Usbekistan

Das relativ junge Land Usbekistan und seine Städte haben eine bewegte Geschichte. Samarkand wurde bereits von Alexander dem Großen erobert. Der Islam wurde im Zuge der Arabischen Expansion in dieses Gebiet im 8. JHD eingeführt. Russland eroberte Usbekistan im späten 19. JHD. Der Widerstand gegen die rote Armee war nach dem ersten Weltkrieg endgültig gebrochen und die Sowjet Republik Usbekistan mit den heutigen Staatsgrenzen wurde 1924 eingerichtet. 1991 hat Usbekistan, mit dem Untergang der Sowjetunion, schließlich seine Unabhängigkeit erlangt.

Usbekistan Quick info

So'm (UZS)
1 EUR = 9645,28 UZS
"Palov" ca. 3,- €
16°C im Januar
41°C im August

Reisearten in Usbekistan