15 Tage Kombireise - Vietnam

Highlights Vietnam & Laos

Ho-Chi-Minh - Saigon - Hue - Hoi An - Halong - Hanoi - Vientiane

Auf Anfrage
Termine und Preise anzeigen
15 Tage
Min. 4 bis max. 16 Gäste
Ho-Chi-Minh - Saigon - Luang Prabang via Hanoi

Informationen

15 Tage
Min. 4 bis max. 16 Gäste
Ho-Chi-Minh - Saigon - Luang Prabang via Hanoi

Reiseverlauf

1. Tag: Flug nach Ho-Chi-Minh (Saigon)

Flug mit Vietnam Airlines oder anderer IATA Fluggesellschaft von Deutschland, Österreich oder der Schweiz nach Saigon/Ho-Chi-Minh. Ho-Chi-Minh-Stadt „Saigon“ ist die größte Stadt und das wirtschaftliche Zentrum Vietnams.

Frühstück

2. Tag: Ankunft im Saigon/Ho-Chi-Minh Stadt

Nach Ankunft im Ho-Chi-Minh/Flughafen. Empfang und Begrüßung durch unsere Reiseleitung am Tan-Son-Nhat internationaler Flughafen, anschließend Transfer zu Ihrem Hotel der gebuchten Kategorie in Ho-Chi-Minh Stadt, unter vielen besser bekannt als Saigon. Die Stadt liegt am rechten Ufer des Saigon Flusses. Der Rest des Ankunftstages steht zur freien Verfügung. Sie haben die Gelegenheit, die Stadtviertel auf eigene Faust zu erkunden und den fremdartigen Tönen zu lauschen. Übernachtung im Hotel in Saigon.

Frühstück

3. Tag: Stadtbesichtigung & Besichtigung der Cu Chi Tunnel

Sie werden von unserem Reiseführer abgeholt und zu den Cu Chi Tunneln gefahren. Das Tunnelsystem wurde von Vietnamesischen Kämpfern während der Unabhängigkeitskriege gebaut. Das Tunnelnetzwerk ermöglichte dem Vietcong hervorragende Möglichkeiten sich unbemerkt von den US Streitkräften zu Bewegen und bot außerdem ein zu Hause für mehr als 10.000 Menschen, die während des Krieges einige Jahre unter der Erde lebten. Bei den Cu Chi Tunneln angekommen werden Sie zunächst einen Progragandafilm über die Errichtung der Tunnel sehen. Die nächste Stunde werden Sie selbst das Labyrinth aus Tunneln und Gängen erkunden. Außerdem gibt es hier noch zahlreiche Menschenfallen, Überreste eines US Panzers und große Bombenkrater aus dem Vietnamkrieg zu bestaunen. Zurück in Saigon besichtigen Sie einige Sehenswürdigkeit wie das Postamt, die Kathedrale von Notre Dame und das alte Opernhaus. Außerdem ein Besuch im Wiederverinigungspalast, dem früheren Unabhängigkeitspalast des Südvietnamesischen Präsidenten.

Frühstück

4. Tag: Saigon – Mekong Delta

Wir fahren heute nach dem Frühstück im Hotel an den Stadtrand von Saigon und beginnen von dort aus unsere Tour auf einer Straße, umgeben von wunderschöner und üppiger Vegetation. Auf einer privaten Bootstour entdecken Sie den Mekong und besuchen das berühmte schwimmende Dorf von Cai Be. Wir machen Halt an einer Obstplantage. Erkunden Sie die vielen kleinen Kanäle und genießen Sie die wunderschöne Dschungellandschaft. Übernachtet wird heute in einem Hotel in Saigon.

Frühstück

5. Tag: Saigon – Hue (Inlandflug)

Am morgen nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg zum Flughafen und fliegen zu unserer nächsten Station in die antike Stadt nach Hue. Wir beginnen mit einer Besichtigung der alten Zitadelle, wo Sie mehr über die kaiserliche Geschichte erfahren können. Weiter geht die Tour mit einem Besuch der Dien Tho Residenz. Schauen Sie sich den Thai Hoa Palast an und genießen Sie die Bootsfahrt Fahrt auf dem Parfüm-Fluss mit einem ersten Halt an der ikonischen Thien Mu Pagode. Mit dem siebenstöckigen Turm ist die Pagode die höchste und das am meist anerkannte Denkmal Vietnams.

Frühstück

6. Tag: Hue – Hoi An

Nach einem stärkendem Frühstück im Hotel beginnen wir unsere heutige Erkundungstour mit dem Besuch der Kaisergräber von Tu Duc. Über malerische Berstraßen fahren wir weiter nach Hoi An und genießen auf dem Weg die spektakuläre Aussicht auf die Küste. In Lang Co machen wir einen Zwischenstopp. Hier findet man wunderschöne Strände und klare blaue Lagunen vor. In Da Nang führen wir fort mit weiteren wichtigen Sehenswürdigkeiten. Wir besuchen das Cham Museum. Dieses elegante gebäude aus der Kolonialzeit beherbergt die schönste Sammlung von Cham Skulpturen in der ganzen Welt. Im Anschluss besuchen wir noch den Berg Marble, bevor es weiter nach Hoi An geht.

Frühstück

7. Tag: Spaziergang durch Hoi An

Die Stadt Hoi An lässt sich am Besten bei einem Spaziergang erkunden. Sie ist bekannt für seine gut erhaltene historische Stadt. Wir besuchen die Japanische Überdachte Brücke, die 1593 von der japanischen Gemeinde in Hoi An erbaut wurde, um ihr Viertel mit dem der Chinesen auf der anderen Seite des Flusses zu verbinden. Weiterhin das nahe der Japanischen Brücke gelegene Sa Huynh Museum, die Kapelle der Familie Tran, deren Andachtsraum für die Ahnen etwa vor 200 Jahren von Spenden der Familienmitglieder erbaut wurde, die Phuoc Kien Assembly Hall, eine für in Hoa An ansässige chinesische Familien typische Pagode. Übernachtet wird heute in Hoi An.

Frühstück

8. Tag: Hoi An – Hanoi - Halong (Inlansflug)

Heute nach dem Frühstück fliegen Sie nach Hanoi. Nach Ankunft und einer kurzen Zeit im Auto erreichen Sie Ha Long, wo Ihnen der restliche Tag zur freien Verfügung steht.

Frühstück

9. Tag: Ha Long Bucht – Hanoi (4-stündige Kreuzfahrt)

Nach dem Frühstück beginnt der heutige Tag mit einer 4-stündigen Kreuzfahrt durch die Ha Long Bucht. An der berühmten Höhle Thien Cung machen wir Halt für eine beeindruckende Besichtigung. Wir kommen auch bei dem bekannten schwimmenden Dörfern vorbei. Man kann auf dieser Tour die vielen Fischer beobachten, wie sie ihre Netze mit frisch gefangenem Fisch rausziehen. Es geht zurück zum Hafen von Halong, von wo wir die Reise mit dem Fahrzeug zurück nach Hanoi fortsetzen.

Frühstück

10. Tag: Hanoi - Stadtrundfahrt - Wasserpuppenshow

Nach einem stärkenden Frühstück führt die Tour Sie heute zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Hanois. Die Hauptstadt Hanoi wird auch gerne als „Paris des Ostens“ bezeichnet. Sie erfahren viel über die Geschichte und Kultur der Stadt. Bei der heutige ganztägige Stadtrundfahrt zu den Sehenswürdigkeiten Hanois, entdecken Sie unter anderem die historische Stadt, voll von historischen Seen, Parks und schattigen Boulevards. Zuerst besuchen wir das Haus und das Mausoleum von Ho Chi Minh, die älteste Universität des Landes, den Tempel der Literatur und einer der wichtigsten Sehenswürdigkeiten am See, die Tran Quoc Pagode. Eine geführte 1-stündige Cyclofahrt durch die Altstadt eignet sich perfekt dazu, um das alte Viertel der Stadt und seine belebende Art und Weise sowie die dutzenden von kleinen Gassen und belebten Ladenfronten in dieser Gegend zu erkunden, bevor unsere Tour an diesem Nachmittag mit einem Besuch in einer der vielen Museen in der Gegend endet. Am Abend haben Sie die Möglichkeit eine berühmte traditionelle vietnamesische Puppenwassershow im Thang Long Theater zu genießen. (Ticket ist im Reisepreis enthalten). Übernachtet wird heute in Hanoi.

Frühstück

11. Tag: Flug von Hanoi nach Vientiane - Tag zur freien Verfügung

Heute fliegen Sie nach dem Frühstück und dem Check-Out im Hotel, in die schöne Hauptstadt von Laos nach Vientiane. Dann steht Ihnen der restliche Tag zur freien Verfügung.

Frühstück

12. Tag: Vientiane - Stadtbesichtigung

Nach dem Frühstück erkunden wir die Stadt und seine wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Tempelanlagen. Unter anderem natürlich den ältesten Tempel Wat Si Saket, einen Tempel von tausenden Miniatur-Buddha-Statuen. Im Anschluss an die Besichtigung fahren wir zur ehemaligen königlichen Tempelanlage Wat Prakeo, um uns das Haus des Smaragd-Buddha anzusehen. Dies ist der ehemalige königliche Tempel. Der Innenraum beherbergt heute ein Museum für religiöse Kunst und einem kleinen Laden mit Souvenirs. Auch Laos nationale Ikone wird besichtigt sowie That Luang Stupa. Zudem machen wir einen Fotostopp am imposanten Kriegsdenkmal Patuxay und auch das Highlight Pha Luong wird besucht. Übernachtet wird heute in einem Hotel in Vientiane.

Frühstück

13. Tag: Vientiane - Luang Prabang

Nach einem kurzen Flug erreichen wir die sagenhafte Stadt am Fluss, Luang Prabang. Nach Ankunft haben Sie Zeit die ersten Eindrücke der Stadt zu erhalten. Schlendern Sie in Ruhe durch die Gegend und vielleicht möchten Sie sich ja mit einer der Mönche am Kloster unterhalten, um mehr über deren Lebensweise zu erfahren und einen authentischen Einblick in die buddhistische Kultur zu erhalten. Übernachtet wird heute in einem Hotel in Luang Prabang.

Frühstück

14. Tag: Luang Prabang - Stadtbesichtigung & Bootsausflug Mekong

Nach dem Frühstück beginnen wir den heutigen Tag mit einem Besuch auf einem lokalen Markt, um das Treiben und Handeln der Menschen am frühen Morgen beobachten zu können. Im Anschluss an den morgendlichen Marktbesuch geht es weiter zum Nationalmuseum, offiziell als "Royal Palace " bekannt. Im Anschluss besuchen wir entweder den Wat Mai oder den Wat Xieng Thong, beide weisen einen typischen Laos-Stil auf und gehören zu den schönsten Tempelanlage in der Gegend. Nach der ausführlichen Besichtigung, freuen wir uns auf eine Bootsfahrt auf dem Mekong-Fluss. Die Landschaft hier ist faszinierend. Genießen Sie die herrliche Landschaft und üppige Vegetation rund um den Mekong. Wir kommen auch an dem Nam Ou Flüsse vorbei, die Heimat der Tham Pak Ou Höhlen. Auf der Rückfahrt machen wir noch einen Stopp an einer der lokalen Dörfer am Flussufer. Übernachtet wird heute in einer Unterkunft in Luang Prabang.

Frühstück

15. Tag: Abflug von Luang Prabang

Nach dem Frühstück im Hotel, Transfer zum Flughafen und dann heißt es leider schon wieder Abschiednehmen vom wunderschönen Asien. Sie treten Ihre Heimreise an.

Frühstück

Programmänderungen aus technischen oder organisatorischen Gründen vorbehalten. Alle Schiffs- und Hotelkategorien sind in der jeweiligen Landeskategorie angegeben.

Im Preis inbegriffen

  • Linienflüge in Economy Class nach Saigon Rückflug von Luang Prabang / Laos
  • Verpflegung an Bord und 1PC bis 23 kg Freigepäck
  • Inlandsflüge in Economy Class gemäß dem Reiseprogramm
  • Steuern, Flughafengebühren und Treibstoffzuschlag
  • Alle genannten Transfers gemäß dem Reiseprogramm
  • Alle Transfers mit einem privaten klimatisierten Fahrzeug
  • Führungen durch ausgebildete deutschsprachige Reisführer
  • Eintrittsgelder und Besichtigungen gemäß dem Reiseprogramm
  • Mineralwasser während jeder Fahrt 2 Flasche 500ml / Tag / Person
  • Alle lokalen Steuern, Servicegebühren und Dienstleistungen
  • Sicherungsschein (Insolvenzversicherung)
  • Eine Nacht / ÜF in Ho-Chi-Minh - Saigon 4* - Hotel (Golden Central o.ä.)
  • 3 Nächte / ÜF in Ho-Chi-Minh - Saigon 3* - Hotel (Cititel Parkview Saigon o.ä.)
  • Eine Nacht / ÜF in Hue 4* - Hotel (Cherish o.ä.)
  • 2 Nächte / ÜF in Hoi An 3* - Hotel (Vinh Hung Emerald o.ä.)
  • Eine Nacht / ÜF in Halong 4* - Hotel (Ha long Palace o.ä.)
  • 2 Nächte / ÜF in Hanoi 3* - Hotel (May De Ville City Centre 2 o.ä.)
  • 2 Nächte / ÜF in Vientiane 3.5* - Hotel (Urbanite o.ä.)
  • 2 Nächte / ÜF in Luang Prabang 4* - Hotel (My Dream Boutique o.ä.)

Zusätzlich buchbare Extras

  • Rail & Fly-Ticket /WY in 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung: 78,- €
  • Reiserücktritt-Basisschutz bis € 2000 p.P.: 51,- €
  • Reiserücktritt-Vollschutz bis € 2000 p.P.: 69,- €
  • Familien Reiserücktritt Basisschutz bis € 5000,-: 183,- €
  • Familien Reiserücktritt Vollschutz bis € 5000,-: 213,- €
  • ELVIA Jahres-Reise-Krankenschutz Plus p.P. ca.: 49,- €

Termine & Preise

Nein
Ja
Jetzt unverbindlich anfragen
Aus
An
Garantierte Reisetermine

Nur Reisen anzeigen, die garantiert stattfinden und noch mindestens 1 Platz frei haben.

Preise nicht verfügbar

Jetzt unverbindlich anfragen

Aktuell sind keine Preise für diese Reise verfügbar, bitte wählen Sie Ihr Wunschdatum im Feld "Abflugdatum" bzw. "Reisedatum" und klicken Sie auf "Jetzt unverbindlich anfragen".
Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten und Ihnen ein Reiseangebot zusenden.

Spätere Termine anzeigen
Auf Anfrage
Termine und Preise anzeigen
15 Tage
Min. 4 bis max. 16 Gäste
Ho-Chi-Minh - Saigon - Luang Prabang via Hanoi