8 Tage Rundreise - Arabische Emirate

Dubai & Musandam

Dubai

Auf Anfrage
Termine und Preise anzeigen
8 Tage
Min. 4 bis max. 16 Gäste
Dubai - Dubai

Informationen

8 Tage
Min. 4 bis max. 16 Gäste
Dubai - Dubai

Reiseverlauf

1. Tag: Flug nach Dubai

Flug mit Emirates oder Lufthansa von Deutschland, Österreich oder der Schweiz nach Dubai. Empfang und Begrüßung der Reisegruppe am Ausgang des Dubai International Flughafens durch unsere Reiseleitung. Anschließend Transfer zum Hotel und Bezug des Hotels.

Frühstück

2. Tag: Dubai Stadtrundfahrt und Dhowcruise Dinner

Nach dem Frühstück Abholung vom Hotel und erlebnisreiche Stadtrundfahrt durch die Megametropole Dubai City. Dubai ist das Handelzentrum der Region und der Facettenreichtum ist schlicht überwältigend. Die Perle Arabiens lockt den Besucher mit dem Zauber von arabischer Tradition und kosmopolitischem Lifestyle: von der eleganten Jumeirah Moschee, einer der schönsten Moscheen des Landes bis zu den modernen, hoch aufragenden architektonischen Wundern, wie dem Burj al-Arab, dem Wahrzeichen von Dubai. Sie besuchen den farbenfrohen Gewürzmarkt und den schillernden Gold Souk. Ebenso sehen Sie das älteste Stadtviertel – Al-Bastakiya - mit dem Al-Fahidi Fort, wo das sehenswerte Dubai Museum untergebracht ist. Rückkehr zum Hotel und Nachmittag zur freien Verfügung. Am Abend genießen Sie eine traditionelle Dhow Fahrt, Sie segeln im Mondlicht entlang des Dubai Creek und genießen ein exklusives romantisches Dinner an Bord. Sie sehen weitere herrliche Sehenswürdigkeiten in der erleuchteten Silhouette von Dubai.

Frühstück

3. Tag: Ausflug nach Sharjah und Ajman

Unser Ausflug führt Sie zunächst in die Kulturhauptstadt der arabischen Welt: Sharjah ist eine lebendige und aufregende Stadt mit bunten Souqs und architektonisch einmaligen Gebäudekomplexen an jeder Ecke. Die Kombination aus alten Häusern, deren Wände aus Korallenstein im traditionellen Stil restauriert wurden und die leuchtenden Farben des Stoffsouqs, der quirlige Obst- und Gemüsemarkt sowie der traditionelle Fischmarkt geben der Stadt eine magische Atmosphäre. Wir erkunden zu Fuß einen mit viel Aufwand restaurierten Teil der Altstadt, die Heritage Area, und besuchen das Heritage Museum sowie den Al Arsah Souq und das Fort Al Hisen. In dem Al Markazi Souq, dem wahrscheinlich schönsten Souq der Welt, kann man sich von dem Gold in den Fensterscheiben blenden lassen. Anschließend Fahrt nach Ajman. Auch das kleinste der insgesamt sieben Vereinigten Arabischen Emirate, Ajman, verzaubert seine Besucher. Das touristische Zentrum des Emirats hat sich aus einem kleinem Fischerdorf entwickelt und zeigt daher auch heute noch eine gewisse Ursprünglichkeit des Emirates. Das Fort der einstigen Herrschers wurde vor nicht allzu langer Zeit zu einem Museum umfunktioniert und zeigt eindrücklich das Leben der Einheimischen und das Leben vor dem ersten Erdölfund. Die zahlreichen Monumente der Stadt reflektieren die Kunstfertigkeit der Menschen, speziell in der renovierten Altstadt. Rückfahrt nach Dubai und Übernachtung im Hotel.

Frühstück

4. Tag: Tagesausflug Al Ain

Vor tausenden von Jahren war die Oase von Al Ain ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt von Karawanen auf deren historischen Handelsrouten vom Oman bis hin zum antiken Persien, Indien und der Mittelmeerregion. Die Stadt wird von zahlreichen natürlichen Quellen gespeist sowie von felsigen Steinhöhen umgeben. Auch bekannt als die „Oasen-Stadt“, gilt Al Ain als das Herz der Kultur Abu Dhabis und ist berühmt für die zahlreichen archäologischen Ausgrabungen, mit Grabstätten, die über 4.000 Jahre alt sind. Sie unternehmen einen Spaziergang durch die archäologischen Ausgrabungsstätten aus prähistorischer Zeit im "Hili Garden" und besuchen das Al Ain Palace Museum mit seiner ethnologischen und archäologischen Sammlung und das Jahili Fort, die Residenz Sheikh Zayed Bin Sultan al Nahyan. Nach einem Stopp auf einem Kamelmarkt geht es zurück nach Dubai.

Frühstück

5. Tag: Tagesausflug nach Abu Dhabi

Nach dem Frühstück fahren wir nach Abu Dhabi, der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate, die auf einer Insel, die über drei Brücken mit dem Festland verbunden ist, liegt. Vor wenigen Jahrzehnten war hier fast nur Sand und Wüste zu finden, heute wird das Emirat und der weltweit größte Produzent von Öl durch moderne Hochhäuser und beeindruckende Architektur geprägt. Dynamisch und zugleich eindrucksvoll nimmt Abu Dhabi die anspruchsvollen Aufgaben einer aufstrebenden Metropole und blühenden Tourismusziels wahr. <br /> Sie besuchen die drittgrößte Moschee der Welt, die Sheikh Zayed Moschee (Freitag und Samstag kein Besuch möglich), ein architektonisches Meisterwerk mit arabischen Elementen. Weiter geht es anschließend zur Cultural Foundation, dem Mittelpunkt der darstellenden Künste sowie der Kulturszene der Stadt. Anschließend besuch des reonvierten Al Husn Palast, heute Sitz des Zentrums für Dokumentation und Forschung. Eine Fahrt entlang der schönen Corniche mit herrlichen Parks und Gärten gibt noch einmal den schönen Blick über die Stadt frei bevor wir das Heritage Village besuchen, einer Nachbildung eines Beduinischen Nomadendorfes, komplett mit Unterkünften, Koch- und Jagdutensilien, die eindrücklich die ursprüngliche Lebens- und Arbeitweise der Beduinen vor dem Ölboom zeigt. Rückkehr und Übernachtung in Dubai.

Frühstück

6. Tag: Ausflug zur Halbinsel Musandam

Die Route dieses unvergesslichen Tagesausfluges führt Sie in die einzigartige Landschaft der schroffen Bergwelt an der Grenze zwischen den Vereinigten Emiraten und dem Sultanat Oman. Die Halbinsel Musandam wird auch als des Norwegen Arabiens bezeichnet. Steil und trotzig erheben sich an der Strasse von Hormuz die schroffen Felswände des Hajargebirges aus dem Meer, bilden ein unzugängliches zerklüftetes Felslabyrinth und bilden zugleich eine atemberaubende Kulisse. Bei der Halbinsel Musandam versinkt das Hajargebirge im Meer. In Dibba Al Byah gehen Sie an Bord der Dhau und verbringen einen wunderbaren Tag auf See. Blaugrün und glasklar liegt das ruhige Wasser zwischen den Felswänden, gibt den Blick frei auf Korallenbänke und eine faszinierende Unterwasserwelt mit bunten Fischschwärmen, gefleckten Muränen, freundlichen Delphinen und manchmal sogar auch Walen. Selbst der wasserscheueste Reisende wird sich der Faszination dieser Fjordlandschaft und der absoluten Stille, weitab von Lärm und Hektik des westlichen Alltags, kaum entziehen können. Lunch, Erfrischungen und Früchte werden an Bord serviert. Gegen Nachmittag kehren Sie zurück nach Dibba. Anschließend Transfer nach Dubai.

Frühstück

7. Tag: Ausflug Wüstensafari

Der Vormittag steht für eigene Erkundung, den einen oder anderen Einkauf zur Verfügung. Am Nachmittag besteigen Sie einen allradbetriebenen Jeep und starten eine spektakuläre und abenteuerliche Fahrt durch die Wüste. Das Auf und Ab in den goldenen Sanddünen ist atemberaubend und das wunderschöne Naturschauspiel des Sandes unvergesslich. Soweit das Auge reicht ist nichts als Sand und Dünenmeer in allen Farb- und Formschattierungen zu sehen. In einzigartiger Stille beobachten Sie, wie die Sonne kupferrot hinter den Dünen versinkt. In der Abenddämmerung erreichen wir unser Beduinencamp und Sie haben Gelegenheit, sich im Kamelreiten zu üben oder Sandboard zu fahren. Arabische Teppiche laden zum Verweilen ein, traditionelles Ambiente mit arabischem Tee oder Kaffee und eine Bauchtänzerin sorgen für eine unvergessliche und stimmungsvolle Atmosphäre. Rückkehr zum Hotel und Übernachtung.

Frühstück

8. Tag: Rückflug oder Verlängerung mit Badeaufenthalt

Transfer zum Flughafen Dubai und Rückflug. Optional können Sie Ihren Aufenthalt in Dubai verlängern und z.B. einen Badeaufenthalt geniessen oder die Reise mit dem Sultanat Oman kombinieren.

Frühstück

Programmänderungen aus technischen oder organisatorischen Gründen vorbehalten. Alle Schiffs- und Hotelkategorien sind in der jeweiligen Landeskategorie angegeben.

Im Preis inbegriffen

  • Flug mit Emirates Air oder Lufthanse nach Dubai
  • Verpflegung am Bord und 20 kg Freigepäck
  • Flughafengebühren und Treibstoffzuschlag
  • Betreuung bei Ankunft und Abflug in V. A. Emirate
  • Alle LP aufgeführten Besichtigungen inkl. Eintrittsgeldern
  • Alle Transfer mit einem klimatisierten Reisebus
  • Alle im Reiseprogramm aufgeführten Transfers
  • Durchführungsgarantie (keine Mindestteilnehmerzahl)
  • Wasser im Bus auf allen Transfers und Ausflügen
  • VAE Einreisegebuehr - Visa für Deutsche, Österreicher und Schweizer
  • Dhow Cruise inkl. Abendessen
  • Englischsprachiger Fahrer während der Fahrt
  • 7 Nächte / ÜF in Dubai 4* - Hotel (Metropolitan Deira Dubai o.ä.)

Zusätzlich buchbare Extras

  • Besuch der Burj Khalifa Aussichtsplattform: 48,- €
  • Bateaux Dubai Dinner Cruise: 150,- €
  • Magisches Dubai inkl.Lunch im Burj Al Arab : 245,- €
  • Rail & Fly-Ticket /MS in 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung: 108,- €
  • Reiserücktritt-Basisschutz bis € 1500 p.P.: 41,- €
  • Reiserücktritt-Vollschutz bis € 1500 p.P. : 55,- €
  • ELVIA Jahres-Reise-Krankenschutz Plus p.P. ca.: 49,- €

Termine & Preise

Nein
Ja
Jetzt unverbindlich anfragen
Aus
An
Garantierte Reisetermine

Nur Reisen anzeigen, die garantiert stattfinden und noch mindestens 1 Platz frei haben.

Preise nicht verfügbar

Jetzt unverbindlich anfragen

Aktuell sind keine Preise für diese Reise verfügbar, bitte wählen Sie Ihr Wunschdatum im Feld "Abflugdatum" bzw. "Reisedatum" und klicken Sie auf "Jetzt unverbindlich anfragen".
Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten und Ihnen ein Reiseangebot zusenden.

Auf Anfrage
Termine und Preise anzeigen
8 Tage
Min. 4 bis max. 16 Gäste
Dubai - Dubai