Emirates und Oman:

12 Tage

Kombireise

Zielflughafen:
Dubai
Unterkunft:
Rückflug von:
Dubai
Preis ab:
3100,- €
(17.01. VIE)
Inlandflug:
0 x
Verpflegung:
ÜF, HP
Gäste min.:
4
Mindestanzahl aller Teilnehmer (aller Anmeldungen, die dahabtours für diese Reise zu einem bestimmten Termin vorliegen), damit die Reise zu dem angegebenen Preis durchgeführt werden kann.
Gäste max.:
16
Gerne organisieren wir diese Reise auch als private Reise für größere (und kleinere) Gruppen z.B. Vereine, Klubs oder Klassen-/Kursgruppen. Machen Sie in diesem Fall entweder einen Kommentar im Bemerkungsfeld im Anfrageformular oder setzen Sie sich direkt mit einem unserer Mitarbeiter in Verbindung.
Dubai - Maskat - Al Mudayq - Nizwa - Wahiba Sands

Reise Programmverlauf:

Hotel
 

Hotel: Cassells Al Barsha

Das 5-Sterne Luxus Hotel liegt fast direkt am Strand und weist eine beneidenswerte zentrale Lage in Dubai auf. Vor dem Hotel befindet sich die U-Bahn Station, diese sorgt für guten Anschluss in alle Richtungen. Die berühmte Mall of the Emirates lässt sich auch bequem zu Fuß erreichen. Der Internationale Flughafen ist etwa 20 Minuten vom Hotel entfernt.

Hotelwebsite

Hotel: Majan Continental

Das gehobene Majan Continental liegt ca. 10 km vom Flughafen entfernt und befindet sich außerhalb des Zentrums von Muskat. Ein toller Blick bietet sich über die Gebirgszüge der Region. Um die Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Bars von Maskat auf eigene Faust kennenzulernen, empfiehlt sich eine Taxifahrt in das lebendige Zentrum von Maskat. Das Royal Hospital und Sultan Qabus Sports Stadium liegen in direkter Nähe zum Hotel.

Hotelwebsite

Hotel: Millenium Resort

Das stilvolle und moderne Resort liegt an der Küste zwischen Batinah Barka und Sohar und setzt mit außergewöhnlichem Komfort und Service arabische und asiatische Themen neue Standards. Das Resort befindet sich direkt am Strand und ca 6 km von Musanah entfernt ganz in der Nähe des Daymaniyat Inseln. Der fantastische Panoramablick über den Golf von Oman und das Hajar Gebirge zeichnen das Resort darüber hinaus aus. Der Internationale Flughafen Maskat ist ca. 45 Fahrminuten entfernt.

Hotelwebsite

Hotel: Falaj Daris

Hotel Falaj Daris in Nizwa: Das 4* Falaj Daris Hotel liegt nur ca. 4 km entfernt der historischen Hauptstadt des Oman und ist ein optimaler Ausgangspunkt für Erkundungen. Das Hotel wurde kürzlich einer kompletten Renovierung unterzogen und verfügt über 55 geschmackvoll eingerichtete Zimmer inklusive 2 Suiten. Der internatinale Flughafen liegt ca. 150 Km vom entfernt.

Hotelwebsite

Hotel: Sama Al Wasil Camp

Das Al Wasil Desert Camp ist ein schönes Wüstencamp in der Wahiba Sands. Es liegt in einem kleinen Tal im Herzen der Wahiba Wüste. Von Maskat aus erreicht man das Camp in ca. 150 Fahrminuten. Das Dorf Ibra mit einem traditionellen Markt erreicht man in nur ca. 30 Fahrminuten.

Hotelwebsite

Hotel: Mina A Salam

Das Mina A Salam ist eines der drei Luxushotels in Madinat Jumeirah, einer in sich abgeschlossenen Lagunenstadt, die ganz im arabischen Stil errichtet wurde. Das Haus liegt am 2 km langen Privatstrand Jumeirah Beach und der Blick auf das nahe gelegene Hotel Burj Al Arab ist großartig. Dubai City ist ca 20 Minuten entfernt, der Flughafen ca. 25 km.

Hotelwebsite

1. Tag: Flug nach Dubai

Flug mit Emirates oder Lufthansa von Deutschland, Österreich oder der Schweiz nach Dubai. Empfang und Begrüßung der Reisegruppe am Ausgang des Dubai International Flughafens durch unsere Reiseleitung. Anschließend Transfer zum Hotel und Bezug des Hotels.

2. Tag: Dubai Stadtrundfahrt

Heute erkunden Sie Dubai während einer umfassenden Stadtrundfahrt. Dubai ist das Handelzentrum der Region und der Facettenreichtum ist schlicht überwältigend. Die Perle Arabiens lockt den Besucher mit dem Zauber von arabischer Tradition und kosmopolitischem Lifestyle: von der eleganten Jumeirah Moschee, einer der schönsten Moscheen des Landes bis zu den modernen, hoch aufragenden architektonischen Wundern, wie dem Burj al-Arab, dem Wahrzeichen von Dubai. Ebenso sehen wir das älteste Stadtviertel – Al-Bastakiya - mit dem Al-Fahidi Fort, wo das sehenswerte Dubai Museum untergebracht ist. Schließlich besuchen wir noch den exotischen Gewürzmarkt und den glitzernden Gold Souq, bevor wir ins Hotel zurückkehren.

3. Tag: Flug Dubai - Maskat

Nach Ihrem Frühstück im Hotel Transfer zum Dubai Flughafen. Flug mit Oman Air nach Maskat, Omans faszinierende Hauptstadt. Am Flughafen werden Sie nach den Einreise- und Zollformalitäten vom Reisebegleiter empfangen. Fahrt zum Hotel in Maskat und Bezug der Zimmer.

4. Tag: Abendliche Stadtrundfahrt

Der Tag steht bis zum späten Nachmittag zur freien Verfügung. Sie können nach Herzenslust durch die Straßen und Gassen der omanischen Hauptstadt Maskat schlendern und sich einen ersten persönlichen Eindruck und auf Spurensuche machen: Sindbad, der Seefahrer stammt aus dem Land von Tausendundeiner Nacht und der Prophet Hiob soll hier seine letzte Ruhe gefunden haben. Abends Stadtrundfahrt durch Maskat und optional Abendessen in einem arabischen Restaurant. Stadtrundfahrt: An der Großen Moschee wird ein erster Halt für einen Fotostopp gemacht. Die Moschee ist nachts wunderschön von allen Seiten illuminiert und die fantastische Architektur kommt so richtig zur Geltung. Weiter geht es zur Botschaftsstraße, die sich nachts ebenfalls prachtvoll präsentiert. Wir passieren die Corniche und entdecken das alte Maskat, Muttrah genannt. Die Corniche liegt in der Nähe des Mina Al Sultan Qabus Hafen von Oman und dem Muttrah Souk. Ein kurzer Halt ermöglicht einen Besuch des Souk, der ein überwältigendes Angebot feilbietet. Eine „hubly-bubly“ (Wasserpfeife) lässt diesen Abend entspannt ausklingen.

5. Tag: Nahkl - Rustaq - Al Thowara

Heute geht es nach Rustaq und Nakhl. Rustaq ist berühmt für seine heißen Quellen (Ain Al Kisfa). Seit jeher reisen die Menschen von weit her an, um eine heilendes Bad in den Quellen zu nehmen und die Nostalgie vergangener Tage zu spüren. Unser nächster Halt ist das Al Hazm Fort, welches für seine wunderschönen Tor-Ornamente und verzierten Koransuren bekannt ist. Auch der höchsten Festung Omans - Nakhl – statten wir noch einen Besuch ab, bevor wir ein stärkendes Picknick einnehmen und die Fahrt über die Al Thowara Oase fortsetzen, wo die Quellen entspringen. Anschließend geht es weiter zu unserem Hotel.

6. Tag: Nizwa - Bahla - Jabreen

Dieser Tag steht ganz im Zeichen der Burgen und Festungen: Wir besuchen das strategisch günstig gelegene Fort Nizwa. Von hier aus bietet sich dem Betrachter ein wunderschöner Panoramablick über das alte Dorf mit seinen farbenfrohen Kuppeln und buntem Marktgeschehen. Weiter geht es zur Burg Jabreen. Das Bauwerk aus dem späten 17. Jhdr. gehört zu den schönsten und interessantesten des Oman und diente ursprünglich als Schloss. Heute ist es ein Ort der Bildung und Wissenschaften sowie Theologieschule. Mit all seinen innen-architektonischen Details, zahleichen Gemälden und wunderschönen islamischen Motiven zählt das Gebäude zu den Glanzstücken traditioneller omanischer Wohnkultur. Der Ausblick vom Palast in die Umgebung ist einmalig. Von hier aus sind es nur 7 km nach Bahla. Hier steht das größte Lehmfort Omans, das als erhaltenswertes Weltkulturgut in die Liste der UNESCO aufgenommen wurde. Diese Region ist berühmt für seine Steingutarbeiten und Keramiken, die wir ebenfalls besichtigen werden. Zurück in Nizwa sind wir zu einem schönen Picknick oder aber auch zum Lunch in einem traditionellen Restaurant.

7. Tag: Al Hamra - Misfah - Maskat

Wir fahren zum Dorf Al Hamra, das eindrucksvoll an einem Hang lehnt. Der Ortskern besteht aus mehrstöckigen Ziegelhäusern aus dunkelrotem Lehm und bietet einen wunderschönen Anblick. Misfah liegt inmitten grüner Terrassen und ist ein typisches Dorf, das dem Besucher einen sehr guten Einblick in die ursprüngliche einheimische Lebensart gibt. Die Häuser sind aus Lehm und Schlamm erbaut, um den Innenraum auch während der heißen Sommermonate zu kühlen. Der Rückweg nach Maskat führt nach einem Picknick über die Oase der Tanuf Quelle, deren Wasser übrigens auch zur Flaschenabfüllung dient. Bezug unseres Hotels für zwei Nächte.

8. Tag: Bootsausfahrt

Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg zu einer Bootsausfahrt, um Delphine und Wale zu beobachten. Ganz in der Nähe der Küste tummeln sich die intelligenten und fröhlichen Tiere. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung, so dass Sie auf eigene Faust noch einmal durch die Hauptstadt des Sultanats streifen können.

9. Tag: Flug nach Dubai

Flug nach Dubai und Check in im Hotel und Beginn Ihres Aufenthaltes im Arabischen Emirat Dubai.

10. - 11. Tag: Badeaufenthalt

Genießen Sie in den kommenden Tagen alle Annehmlichkeiten Ihres Hotels und entspannen Sie an den herrlichen Stränden des Emirates Dubai. Sie haben die Möglichkeit Ihren Aufenthalt durch individuelle Ausflüge selbst zu gestalten. Informationen zu unseres Ausflügen finden Sie auf unserer homepage oder kontaktieren Sie unsere Partneragentur vor Ort.

12. Tag: Rückflug

Heute heißt es Abschiednehmen oder auch Verlängerung Ihres Badeaufenthaltes. Transfer zum Dubai International Flughafen und Rückflug nach Deutschland, Österreich oder die Schweiz.




Programmänderungen aus technischen oder organisatorischen Gründen vorbehalten. Mindestteilnehmerzahl 4 Personen.

Verbindungen suchen

November / 2018
Datum Inkl. Flug Ohne Flug EZ Zuschlag Durchführung
Donnerstag 22. Nov 3645,- € 3145,- € 1800,- € Buchbar
MUC
(München)
Unverbindlich anfragen

Flugverbindungs-Details anzeigen

Donnerstag 29. Nov 3413,- € 2894,- € 1587,- € Buchbar
VIE
(Wien)
Unverbindlich anfragen

Flugverbindungs-Details anzeigen

Dezember / 2018
Datum Inkl. Flug Ohne Flug EZ Zuschlag Durchführung
Donnerstag 06. Dez 3413,- € 2894,- € 1587,- € Buchbar
VIE
(Wien)
Unverbindlich anfragen

Flugverbindungs-Details anzeigen

Januar / 2019
Datum Inkl. Flug Ohne Flug EZ Zuschlag Durchführung
Donnerstag 03. Jan 3696,- € 3097,- € 1664,- € Buchbar
VIE
(Wien)
Unverbindlich anfragen

Flugverbindungs-Details anzeigen

Donnerstag 10. Jan 3375,- €
3219,- €
2856,- €
2700,- €
1471,- €
1315,- €
Buchbar
VIE
(Wien)
Unverbindlich anfragen

Flugverbindungs-Details anzeigen

Donnerstag 17. Jan 3257,- €
3101,- €
2738,- €
2582,- €
1425,- €
1269,- €
Buchbar
VIE
(Wien)
Unverbindlich anfragen

Flugverbindungs-Details anzeigen

Donnerstag 24. Jan 3313,- €
3157,- €
2738,- €
2582,- €
1425,- €
1269,- €
Buchbar
MUC
(München)
Unverbindlich anfragen

Flugverbindungs-Details anzeigen

Donnerstag 31. Jan 3690,- €
3496,- €
3096,- €
2902,- €
1784,- €
1590,- €
Buchbar
FRA
(Frankfurt)
Unverbindlich anfragen

Flugverbindungs-Details anzeigen

Februar / 2019
Datum Inkl. Flug Ohne Flug EZ Zuschlag Durchführung
Donnerstag 07. Feb 3662,- €
3484,- €
3087,- €
2909,- €
1775,- €
1598,- €
Buchbar
MUC
(München)
Unverbindlich anfragen

Flugverbindungs-Details anzeigen

Donnerstag 14. Feb 3672,- €
3512,- €
3108,- €
2948,- €
1781,- €
1622,- €
Buchbar
VIE
(Wien)
Unverbindlich anfragen

Flugverbindungs-Details anzeigen



Folgende Leistungen sind im Reisepreis enthalten:

  • Flug mit Emirate Air oder Lufthansa nach Dubai
  • Verpflegung am Bord und 20 kg Freigepäck
  • Flughafengebühren und Sicherheitsgebühren
  • Flughafen Betreuung bei Ankunft und Abflug
  • Alle im Reiseprogramm aufgeführten Transfers
  • Alle Transfer mit einem klimatisierten Reisebus
  • Alle LP aufgeführten Besichtigungen inkl. Eintrittsgeldern
  • Deutschsprachige Reiseführer in Dubai
  • Wasser im Bus auf allen Transfers und Ausflügen
  • Sicherungsschein (Insolvenzversicherung)
  • Englischsprachige Reiseführer im Oman
  • 2 Nächte / ÜF in Dubai 4* - Hotel (Cassells Al Barsha o.ä.)
  • 3 Nächte / ÜF in Maskat 4* - Hotel (Majan Continental o.ä.)
  • Eine Nacht / ÜF in Al Mudayq 4* - Hotel (Millenium Resort o.ä.)
  • Eine Nacht / ÜF in Nizwa 3* - Hotel (Falaj Daris o.ä.)
  • Eine Nacht / HP in Wahiba Sands 3* - Hotel (Sama Al Wasil Camp o.ä.)
  • 3 Nächte / HP in Dubai 5* - Hotel (Mina A Salam o.ä.)

Folgende Leistungen können extra gebucht werden:

  • Abu Dhabi Stadtrundfahrt
    71,- €
  • Stadtrundfahrt durch Sharjah
    60,- €
  • Desert Safari inkl. Barbecue Dinner
    92,- €
  • Dhowfahrt inklusive Abendessen
    54,- €
  • Besuch der Burj Khalifa Aussichtsplattform
    48,- €
  • Bateaux Dubai Dinner Cruise
    146,- €
  • Rail & Fly-Ticket /MS in 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung
    80,- €
  • Reiserücktritt-Basisschutz bis € 1500 p.P.
    41,- €

Einreisebestimmungen

Deutsche Staatsangehörige und Staatsbürger anderer Schengen-Länder erhalten bei Einreise in die VAE ein kostenloses Visum für 30 Tage; dieses Visum kann einmalig um weitere 30 Tage verlängert werden. Die Verlängerung muss beim Immigration Office beantragt werden und ist gebührenpflichtig.
Reisedokumente müssen noch mindestens sechs Monate nach dem beabsichtigten Ausreisedatum gültig sein.
Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind seit dem 26.06.2012 nicht mehr gültig. Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument.
Bitte beachten Sie auch, dass ab 01.10.2015 fällt Bettensteuer in VAE 20 AED (ca. € 5,-) pro Nacht und Zimmer in 5* Hotel, 15 AED (ca. € 3,50) pro Nacht und Zimmer in 4* Hotel und 10 AED (ca. € 2,50) pro Nacht und Zimmer in 3* Hotel zahlbar direkt im Hotel vor Ort.



Programmänderungen aus technischen oder organisatorischen Gründen vorbehalten. Mindestteilnehmerzahl 4 Personen.

Unterkünfte

Tage 1 - 2: Cassells Al Barsha

Lage:

Das 5-Sterne Luxus Hotel liegt fast direkt am Strand und weist eine beneidenswerte zentrale Lage in Dubai auf. Vor dem Hotel befindet sich die U-Bahn Station, diese sorgt für guten Anschluss in alle Richtungen. Die berühmte Mall of the Emirates lässt sich auch bequem zu Fuß erreichen. Der Internationale Flughafen ist etwa 20 Minuten vom Hotel entfernt.

Einrichtung:

Das Hotel ist stilvoll und sehr modern eingerichtet. Zum Hotelinterieur gehören 312 Zimmerunterkünfte, die sowohl behindertenfreundlich sowie Familientauglich sind. Für Geschäftsreisende bietet das Hotel selbstverständlich ein Vollausgestattetes Business Center mit allen Notwendigkeiten. Dem Gast stehen genügend Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Für die kleinen Gäste stehen ein Kinderspielplatz sowie ein Kinderschwimmbecken bereit. Des Weiteren erwartet Sie im Hotel eine großzügige Lobby Lounge. Bei Ankunft im Al Barsha Hotel können Sie von einem der größten Lobby-Lounges in Dubai begrüßt werden! Hier wird den ganzen Tag eine große Auswahl an frischen Getränken und leichten Snacks angeboten. Wer in diesem 5-Sterne Hotel untergebracht ist, muss natürlich nicht auf ein Friseur- und Schönheitssalon verzichten und auch ein Pool auf dem Dach des Hotels sowie ein vollausgestattetes Fitnesscenter mit Sauna, Jacuzzi und Dampfbad.

Zimmer:

Das Cassells Al Barsha Hotel verfügt insgesamt über 312 modern eingerichtete Zimmer. Die außergewöhnlich großen Schlafzimmer in diesem Luxus Hotel bieten dem Gast viele Annehmlichkeiten, wie Minibar, Weckservice/Wecker, TV-Empfang, Zimmerservice, Badezimmer mit Badewanne oder Dusche, Bademantel, Haartrockner, Telefon, Fernseher, Computeranschluss, Zustellbares Babybett, Haushaltsgeräte wie Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeiten. Über 6 Etagen gibt es 90 Suiten, viele der Suiten verfügen über Balkone. Viele der Standardzimmer verfügen über Verbindungstüren, welche sich ideal für Familien eignen. Alle Zimmer sind in einem modernen Stil, mit großem Badezimmer ausgestattet.

Verpflegung:

Das 5-Sterne Hotel bietet seinen Gästen eine gute Auswahl an Restaurants. Das Fünf Kontinenten Restaurant bietet eine täglich wechselnde Auswahl an Gerichten sowohl lokale als auch internationals Speisen werden angeboten. Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet sorgt für einen guten Start in den Tag! Hier können Sie sich morgens, mittags und abends an dem Buffet, mit einer großen Auswahl an Vorspeisen, Hauptgerichten und frischen, hausgemachten Desserts bedienen. Das Emarati Restaurant ist ein traditionelles und stimmungsvolles Restaurant. Hier haben Sie die Auswahl an einem Tagesmenü oder Sie wählen ein Gericht à la carte. Eine neue Ergänzung für das Hotel ist das beliebte Café, wo Sie köstlichen Kaffee oder leckere Kuchensorten probieren können.

Tage 3 - 4: Majan Continental

Lage:

Das gehobene Majan Continental liegt ca. 10 km vom Flughafen entfernt und befindet sich außerhalb des Zentrums von Muskat. Ein toller Blick bietet sich über die Gebirgszüge der Region. Um die Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Bars von Maskat auf eigene Faust kennenzulernen, empfiehlt sich eine Taxifahrt in das lebendige Zentrum von Maskat. Das Royal Hospital und Sultan Qabus Sports Stadium liegen in direkter Nähe zum Hotel.

Einrichtung:

Die schöne Hotelanlage verfügt über insgesamt 159 Zimmer. Zu den Annehmlichkeiten gehören die großzügige Empfangshalle, ein Outdoor-Swimmingpool, Geschenkeshop, Restaurant und Lounges, ein komfortable Business Center mit Internet- und Sekretariat. Gut ausgestattete Banquetträume ermöglichen individuelle Veranstaltungen.

Zimmer:

Das InterContinental Majan Hotel verfügt über 159 komfortable und charmant eingerichtete Zimmer. Sie sind komplett ausgestattet mit Bad, WiFi Internet, Sat-TV, Safe, Telefon und Minibar.

Verpflegung:

Das Intercontinental Majan Hotel verfügt über mehere Restaurants und Bars, darunter das Barrio: Europäischer Stil mit internationaler Küche und A 'La Carte und Live-Unterhaltung jeden Abend und The Oasis (Arabisch / Indisch): Beduinen Show-Biz außergewöhnlich inszeniert und mit gut sortierten Weinkeller und ebenfalls täglicher Live-Unterhaltung

Sport:

Den Gästen stehen ein Swimmingpool, Fitnesscenter und Spa und Wellness mit Sauna und Dampfbad und Jacuzzi zur Verfügung.

Tag 5: Millenium Resort

Lage:

Das stilvolle und moderne Resort liegt an der Küste zwischen Batinah Barka und Sohar und setzt mit außergewöhnlichem Komfort und Service arabische und asiatische Themen neue Standards. Das Resort befindet sich direkt am Strand und ca 6 km von Musanah entfernt ganz in der Nähe des Daymaniyat Inseln. Der fantastische Panoramablick über den Golf von Oman und das Hajar Gebirge zeichnen das Resort darüber hinaus aus. Der Internationale Flughafen Maskat ist ca. 45 Fahrminuten entfernt.

Einrichtung:

Das Hotel der gehobenen Klasse wurde 2011 eröffnet und ist im arabisch-asiatischen Stil gebaut. Ein herrlicher Panoramablick bietet sich vom Hotel aus über die Marina und den omanischen Golf. Mit einer lebendigen Mischung aus arabischen und asiatischen architektonischen Baustilen und der einzigartigen Lage an der Küste des Golfs von Oman zählt das Hotel zu den gefragten Adressen in Maskat, Mussanah.

Zimmer:

Das Resort verfügt über 234 sehr gut ausgestattete, geräumige Zimmer und 74 luxuriös gestaltete Apartments in zeitloser Eleganz. Mit seiner hervorragenden Ausstattung, erstklassige Einrichtungen und aufmerksames Personal zeichnen das Hotel aus.

Verpflegung:

Lassen Sie sich in den stilvollen und einladenden Cafes und den vier Restaurants mit Terrassen kulinarisch verwöhnen und genießen Sie internationale Buffets und Live-Cooking im Mydan. Im Al Bahar Restaurant kosten Sie marokkanische und fernöstliche Küche, entspannen Sie bei köstlichen Kaffee, Kuchen und Snacks in der Lounge Naseen oder entspannen Sie bei einem exzellenten Cocktail mit Blick auf das weite Meer.

Tag 6: Falaj Daris

Lage:

Hotel Falaj Daris in Nizwa: Das 4* Falaj Daris Hotel liegt nur ca. 4 km entfernt der historischen Hauptstadt des Oman und ist ein optimaler Ausgangspunkt für Erkundungen. Das Hotel wurde kürzlich einer kompletten Renovierung unterzogen und verfügt über 55 geschmackvoll eingerichtete Zimmer inklusive 2 Suiten. Der internatinale Flughafen liegt ca. 150 Km vom entfernt.

Einrichtung:

Das familienfreundliche Mittelklassehotel verfügt über 55 Zimmer, davon 2 Suiten. Zu den Annehmlichkeiten gehören Empfangsbereich mit Rezeption, 'Al Fanar' Restaurant mit Blick auf den Garten und die Pools, 'The Castle' Bar, 'Al Sahara' Lounge mit abends gelegentlich arabische Live-Musik, kleiner Souvenirshop und Wäscheservice. In der schönen Außenanlage befinden sich 2 Swimmingpools, ein separater Kinderpool, Sonnenterrasse mit Sonnenschime, Liegen und Auflagen, Pool-/Snackbar sowie ein Kinderspielplatz.

Zimmer:

Die schlichten, doch gut ausgestatteten Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn (auf Anfrage), Telefon, Sat.-TV, Minibar (gegen Gebühr) und Klimaanlage (individuell regulierbar).

Verpflegung:

Im Falaj Daris werden die Mahlzeiten in Buffetform serviert, wahlweise buchbar mit Frühstück oder Halbpension.

Tag 7: Sama Al Wasil Camp

Lage:

Das Al Wasil Desert Camp ist ein schönes Wüstencamp in der Wahiba Sands. Es liegt in einem kleinen Tal im Herzen der Wahiba Wüste. Von Maskat aus erreicht man das Camp in ca. 150 Fahrminuten. Das Dorf Ibra mit einem traditionellen Markt erreicht man in nur ca. 30 Fahrminuten.

Einrichtung:

Das Camp verfügt über insgesamt 20 Chalets. Eine Rezeption, ein Restaurant sowie über einen Souvenirshop. Für die kleinen Gäste gibt es einen Spielplatz. Die Chalets sind geräumig und im traditionellen Stil eingerichtet. Jedes Chalet verfügt über ein eigenes Bad mit WC und Dusche. Ein Ventilator ist ebenfalls vorhanden sowie eine kleine gemütliche Terrasse. Zu dem Wüstencamp gehört außerdem noch eine Gemeinschaftslounge im orientalischen Stil.

Verpflegung:

Im Restaurant genießen Sie morgens und abends ein reichhaltiges Buffet.

Tag 8: Majan Continental

Beschreibung

Tage 9 - 11: Mina A Salam

Lage:

Das Mina A Salam ist eines der drei Luxushotels in Madinat Jumeirah, einer in sich abgeschlossenen Lagunenstadt, die ganz im arabischen Stil errichtet wurde. Das Haus liegt am 2 km langen Privatstrand Jumeirah Beach und der Blick auf das nahe gelegene Hotel Burj Al Arab ist großartig. Dubai City ist ca 20 Minuten entfernt, der Flughafen ca. 25 km.

Einrichtung:

Das Mina A’ Salam (und das Al Quasr) liegt in der neuen „Lagunenstadt“ – der „Madinat Jumeirah“ und besticht durch den authentischen architektonischen Stil kombiniert mit arabischen Antiquitäten. Die entspannende Atmoshäre von 1001 Nacht liegt über der ganzen Anlage. Das Haus bietet den Gästen 3 Restaurants und 4 Bars der Spitzenklasse sowie eine Lobby-Lounge und einen klimatisierten Swimmingpool. Zusätzlich bietet die gesamte Resortanlage ideale Einkaufsmöglichkeiten im Stil eines typisch orientalischen Souks mit 75 Boutiquen. Die Gartenanlage beherbergt zwei große Süßwasser-Swimmingpools mit Sonnenterrassen und Poolbars. Liegen, Sonnenschirme und Badetücher sind am Pool und am Strand inklusive. Alle gängigen Kreditkarten werden akzeptiert.

Zimmer:

Die im arabischen Stil eingerichteten 280 Zimmer sind ca 50m² groß und mit viel Liebe zum Detail luxurios eingerichtet. Sie verfügen über Bad und WC mit separater Dusche, Fön, Bademäntel, Slipper, Telefon, Internetanschluss (inklusive), Safe, Sat.-TV, DVD Player, Radio, Minibar (gegen Gebühr), Kaffee-/Teezubereiter, Klimaanlage und Balkon mit Blick auf Dubais Wahrzeichen, das Burj Al Arab, und das Jumeirah Beach Hotel. Wahlweise sind auch Ocean Deluxe Zimmer mit Meerblick buchbar.

Verpflegung:

Das reichhaltige Frühstücksbuffet ist im Preis inklusive. Bei gebuchter Halbpension Mittag- oder Abendessen in Buffetform in den Restaurants „Al Muna“, „Arboretum“ oder „Khaymat Al Bahar“ ( (international, chinesisch, mediterran) Ferner gibt es zwei gut sortierte Bars.

Sport:

Es gibt ein gut ausgestattetes Fitnesscenter, 5 Tennisplätze mit Flutlicht, Squash, Aerobic, Beach-Volleyball und Tischtennis sind inklusive. Gegen Gebühr werden verschiedene Wassersportarten durch lokale Fremdanbieter angeboten. In der Nähe des Hotels finden Sie einige Golfplätze. Darüber hinaus gibt es im weitläufig angelegten Wellnessbereich das „Talise Spa", ein Hallenbad, Sauna, Hamam und Jacuzzi. Zahlreiche Massagen und diverse Anwendungen sind gegen Gebühr buchbar. Die Behandlungsräume liegen inmitten tropischer Gärten, Wasserläufe umgeben diese und pure Erholung ist garantiert.




Programmänderungen aus technischen oder organisatorischen Gründen vorbehalten. Mindestteilnehmerzahl 4 Personen.



Reise- und Sicherheitshinweise



Menü anzeigen


Kontakt
Newsletter Anmeldung

Bequem & sicher zahlen