Trekking und Abenteuer:

10 Tage

Aktivreise

Zielflughafen:
Amman
Unterkunft:
Rückflug von:
Amman
Preis ab:
1967,- €
(06.06. FRA)
Inlandflug:
0 x
Verpflegung:
HP
Gäste min.:
4
Mindestanzahl aller Teilnehmer (aller Anmeldungen, die dahabtours für diese Reise zu einem bestimmten Termin vorliegen), damit die Reise zu dem angegebenen Preis durchgeführt werden kann.
Gäste max.:
16
Gerne organisieren wir diese Reise auch als private Reise für größere (und kleinere) Gruppen z.B. Vereine, Klubs oder Klassen-/Kursgruppen. Machen Sie in diesem Fall entweder einen Kommentar im Bemerkungsfeld im Anfrageformular oder setzen Sie sich direkt mit einem unserer Mitarbeiter in Verbindung.
Amman - Madaba - Dana - Feynan - Petra - Wadi Rum

Reise Programmverlauf:

share
Hotel
 

Hotel: AL Fanar Palace

Das Al Fanar Palace Hotel ist ein familiär geführtes Hotel. Es liegt im Herzen des modernen westlichen Teiles von Amman und etwa 30 Minuten vom Queen Alia International Airport entfernt. Das gepflegte Hotel verfügt über 147 geräumige gemütliche Zimmer und Suiten.

Hotelwebsite

Hotel: Mosaic

Hotelwebsite

Hotel: Dana Guest House

Das schön gestaltete Dana Guest House liegt am Rande des Wadi Dana und bietet eine atemberaubende Aussicht auf das Reservat. Einfache, gepflegte Zimmer, traditionelles arabisches Essen und sehr freundlicher aufmerksamer Service runden den außergewöhnlichen Aufenthalt im Naturreservat ab. Das kleine Resort bietet neun Schlafzimmer, die meisten mit eigener Terrasse. Das Gästehaus ist ganzjährig geöffnet.

Hotelwebsite

Hotel: Feynan Eco Lodge

Hotelwebsite

Hotel: Petra Palace

Das kleine, charmante Hotel befindet sich in günstiger Lage, im Herzen des Zentrums von Wadi Musa und fußläufig zum Eingang der historischen Stadt Petra entfernt. Das familiär geführte Hotel verfügt über 83 sympathisch eingerichtete Zimmer. Die Empfangshalle mit Rezeption lädt mit vielen Sitzgelegenheiten zum Verweilen ein. In der Außenanlage befindet sich der kleine Swimmingpool mit Sonnenterrasse.

Hotelwebsite

Hotel: Hillawi Desert Camp

Das Beduinencamp liegt im zeitlosen und betörend stillen Wadi Rum, ca 60 km nördlich von Aqaba. Um das Abenteuer Wüste voll und ganz zu genießen, bietet sich die Übernachtung in den traditionellen und nachts wunderschön illuminierten Ziegenhaarzelten an. Die authentische Atmosphäre im Beduinencamp ist von der Weite der Landschaft, dem bezaubernden Sternenhimmel und der herzlichen Gastfreundschaft der Beduinen geprägt.

1. Tag: Flug nach Amman

Flug mit Lufthansa oder Royal Jordanian von Deutschland, Österreich oder der Schweiz nach Amman. Am Queen Alia Flughafen werden Sie den Mitarbeiter unserer lokalen Partneragentur treffen. Anschließend Transfer zum Hotel in Amman.

2. Tag: Amman - Naturschutzpark Ailoun - Jerash - Amman

Nach dem Frühstück Fahrt in das Naturschutzgebiet Ajloun nördlich von Amman. Hier steht dann eine Wanderung in den weitläufigen Kieferwäldern Ajlouns auf dem Programm. Anschließend Weiterfahrt nach Jerash. Die Ausgrabungen des antiken Gerasa zählen zu den beeindruckendsten und besterhaltenen römisch-byzantinischen Städten des Nahen Ostens. Sie unternehmen eine ausführliche Besichtigung von Thermen, Forum, Stadion, Nord- und Südtheater sowie der 600 Meter langen, mit Säulen geschmückten Prunkstraße. Sie sehen u.a. den Zeus- und Artemistempel, Nymphäum, byzantinische Kirchenruinen und die St. Peter und Pauls-Kirche. Später Rückfahrt nach Amman, Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: Amman - Madaba Mt. Nebo Wadi Mujib - Totes Meer - Madaba

Nach dem Frühstück fahren Sie in nach Madaba, der "Stadt der Mosaike". Heute ist Madaba besonders für seine wunderbare byzantinische Mosaiklandkarte aus dem 6. Jahrhundert n. Chr., die das gesamte Heilige Land mit Jerusalem als Mittelpunkt sowie zahlreiche Szenen aus dem Alten und Neuen Testament zeigt, bekannt. Die Landkarte wurde aus zwei Millionen Mosaiksteinen gelegt. Weiter geht es zum Berg Nebo. Es wird vermutet, dass der Berg Nebo der Bestattungsort des Propheten Moses ist. Durch Ausgrabungen hat man eine Basiklika und mehrere Klostergebäude von frühbyzantinischen Christen zum Vorschein bringen können. Von einer Aussichtsplattform kann man bei gutem Wetter bis Jerusalem und Bethlehem sehen. Anschließend zum Wadi Mujib Naturschutzgebiet. Sie treffen den lokalen Tourleiter und unternehmen ein Trekking im Naturpark Wadi Mujib. Der Fluss durch das Wadi Mujib wird von warmen Quellen gespeist. Anspruchsvoller Anstieg durch das steinzeitliche Geröll-Flussbett über steile Schotterwege (Gehzeit 2 bis 3 Stunden). Anschließen geht es für eine Abkühlung und etwas Entspannung ans Tote Meer, bevor der Weg nach Madaba angetreten wird. Ankunft in Madaba, Abendessen und Übernachtung.

4. Tag: Madaba - Kerak – Dana

Nach dem Frühstück besuchen Sie die Kirche St. Gerog in Madaba. Anschließend fahren Sie weiter nach Kerak zur Besichtigung der alten Kreuzritterburg, die später von dem berühmten Sultan Saladin erobert wurde. Ein Ort der mindestens seit der Eisenzeit bewohnt ist und unter anderem Moabiter, Nabatäer, Römer und Kreuzfahrer beherbergt hat. Anschließend geht es weiter ins Naturschutzgebiet Dana, Abendessen und Übernachtung im einfachen Resort.

5. Tag: Dana - Wanderung nach Feinan auf der Wadi Dana Route

Nach dem Frühstück begeben Sie sich auf den so genannten Feinan Trail, eine Wanderung durch das gesamte Wadi Dana. Auf dieser ca. 14 km langen und 5-7 Stunden dauernden Wanderung durchqueren Sie das Dana Natur-Reservat, ein wunderschönes und wertvolles Naturschutzgebiet. Es besteht aus zwei biogeographischen Zonen, vier verschiedenen Vegetationszonen und beherbergt eine bemerkenswerte Vielfalt unterschiedlicher Landschaften. Sie erleben die Vielfalt dieses Natur-Reservates und erhalten einen Einblick in das empfindliche Ökosystem der Region. Ihr Gepäck wird mit dem Auto nach Feinan gefahren. Bezug des Hotels, Abendessen und Übernachtung.

6. Tag: Feinan - Petra

Nach dem Frühstück haben Sie Morgen kein festes Programm. Es kann auf eigene Faust die wunderschöne Landschaft erkundet werden. Gegen Nachmittag werden Sie von einem Fahrer nach Petra gebracht, Abendessen und Übernachtung.

7. Tag: Antikes Petra

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine herrliche Wanderung in der antiken Stadt Petra. Neben den bekannten Attraktionen wie dem Siq, dem Khazne Faraoun und dem ed-Deir (Gehzeit eine Stunde, 200 Hm), erkunden Sie auch unbekanntere Regionen wie den Jebel Harun mit dem Grab des Aaron. Es sind aber nicht nur die fantastischen Monumente, die den einzigartigen Reiz Petras ausmachen, sondern auch die abwechslungsreiche, farbenprächtige Sandsteinlandschaft. Zurück ins Hotel für Abendessen und Übernachtung.

8. Tag: Petra - Little Petra, 'Al-Beida' - Beduinencamp Wadi Rum

Nach dem Frühstück Fahrt nach little Petra/Al-Beida, 8 km von den Ruinen Petras entfernt. Die Ruinen der Siedlung werden etwa 9000 Jahre zurückdatiert und sie bildet wie Jericho eine der ältesten archäologischen Stätten im Nachten Osten. Weiter geht es nach Wadi Rum. Diese ruhige faszinierende Landschaft ist das größte und schönste Wüstengebiet Jordaniens. Das Farbenspiel in den Weiten der Wüste des „Lawrence von Arabien“ ist einfach umwerfend. Wir erreichen unser Beduinencamp am Nachmittag. Unter einem endlosen Sternenhimmel verbringen wir die Nacht.

9. Tag: Wadi Rum - Aqaba - Amman

Nach dem Frühstück Fahrt nach Aqaba, Jordaniens Hafenstadt am Roten Meer. Bummeln Sie durch die Bazare von Aqaba, oder entspannen Sie einfach am Pool oder am Strand. Heute haben Sie die Möglichkeit die einmalige Unterwasserwelt in Aqaba beim Tauchen, Schnorcheln oder einer Glassbodenbootsfahrt zu entdecken. Fahrt nach und Übernachtung in Amman.

10. Tag: Rückflug

Nach dem Frühstück Transfer an den Flughafen und Rückflug




Programmänderungen aus technischen oder organisatorischen Gründen vorbehalten. Alle Hotels sind Landeskategorie. Mindestteilnehmerzahl: sechs Personen

Verbindungen suchen

Dezember / 2017
Datum Inkl. Flug Ohne Flug EZ Zuschlag Durchführung
Mittwoch 27. Dez 2242,- € 1580,- € 165,- € Buchbar
FRA
(Frankfurt)
Unverbindlich anfragen

Flugverbindungs-Details anzeigen

Januar / 2018
Datum Inkl. Flug Ohne Flug EZ Zuschlag Durchführung
Mittwoch 03. Jan 2097,- € 1580,- € 165,- € Buchbar
FRA
(Frankfurt)
Unverbindlich anfragen

Flugverbindungs-Details anzeigen

Mittwoch 10. Jan 1980,- € 1463,- € 154,- € Buchbar
FRA
(Frankfurt)
Unverbindlich anfragen

Flugverbindungs-Details anzeigen

Mittwoch 17. Jan 1980,- € 1463,- € 154,- € Buchbar
FRA
(Frankfurt)
Unverbindlich anfragen

Flugverbindungs-Details anzeigen

Mittwoch 24. Jan 1980,- € 1463,- € 154,- € Buchbar
FRA
(Frankfurt)
Unverbindlich anfragen

Flugverbindungs-Details anzeigen

Mittwoch 31. Jan 1980,- € 1463,- € 154,- € Buchbar
FRA
(Frankfurt)
Unverbindlich anfragen

Flugverbindungs-Details anzeigen

Februar / 2018
Datum Inkl. Flug Ohne Flug EZ Zuschlag Durchführung
Mittwoch 07. Feb 1980,- € 1463,- € 154,- € Buchbar
FRA
(Frankfurt)
Unverbindlich anfragen

Flugverbindungs-Details anzeigen

Mittwoch 14. Feb 1968,- € 1451,- € 153,- € Buchbar
FRA
(Frankfurt)
Unverbindlich anfragen

Flugverbindungs-Details anzeigen

Mittwoch 21. Feb 1968,- € 1451,- € 153,- € Buchbar
FRA
(Frankfurt)
Unverbindlich anfragen

Flugverbindungs-Details anzeigen

Mittwoch 28. Feb 1968,- € 1451,- € 153,- € Buchbar
FRA
(Frankfurt)
Unverbindlich anfragen

Flugverbindungs-Details anzeigen



Folgende Leistungen sind im Reisepreis enthalten:

  • Direktflug in Economy Class bis/ab Amman
  • Verpflegung an Bord und 1PC 23 kg Freigepäck
  • Flughafensteuer, Abflugsteuer und Sicherheitsgebühren
  • Alle im Reiseprogramm aufgeführten Transfers
  • Alle aufgeführten Besichtigungen inkl. Eintrittsgeldern
  • Begleitung durch eine deutschsprachige Reiseleitung
  • Ausrüstung und Mittagessen während Trekking in Wadi Rum
  • Mineralwasser während der Transfere in Jordanien
  • Sicherungsschein (Insolvenzversicherung)
  • 3 Nächte / HP in Amman 3* - Hotel (AL Fanar Palace o.ä.)
  • Eine Nacht / HP in Madaba 3* - Hotel (Mosaic o.ä.)
  • Eine Nacht / HP in Dana 3* - Hotel (Dana Guest House o.ä.)
  • Eine Nacht / HP in Feynan Hotel (Feynan Eco Lodge o.ä.)
  • 2 Nächte / HP in Petra 3* - Hotel (Petra Palace o.ä.)
  • Eine Nacht / HP in Wadi Rum Hotel (Hillawi Desert Camp o.ä.)

Folgende Leistungen können extra gebucht werden:

  • Rail & Fly-Ticket /MS in 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung
    80,- €
  • Petra bei Nacht
    30,- €
  • Ballonfahrt über Wadi Rum
    252,- €
  • Kamelritt in Wadi Rum
    26,- €
  • Reiserücktritt-Basisschutz bis € 1500 p.P.
    41,- €
  • Reiserücktritt-Vollschutz bis € 1500 p.P.
    55,- €
  • ELVIA Jahres-Reise-Krankenschutz Plus p.P. ca.
    49,- €

Einreisebestimmungen

Deutsche Staatsangehörige oder Staatsbürger anderer Schengen-Länder benötigen zur Einreise nach Jordanien ein Visum.
Zum Zeitpunkt der Einreise nach Jordanien muss der Pass noch eine Mindestgültigkeit von 6 Monaten haben. Kinder benötigen einen eigenen Reisepass.

Ein Visum ist für dahabtours Kunden kostenlos und wird an den Flughäfen Queen Alia International und Aqaba sowie an den Grenzübergängen nach Israel (Arava Border Checkpoint/Eilat im Süden und Sheik Hussein Brücke im Norden) ausgestellt und hat eine Gültigkeit von 4 Wochen. Bei Ausreise über Land- oder Seewege wird eine Ausreisesteuer von ca. 26,- € erhoben.
Reisende, die nach Aqaba über Amman fliegen erhalten ihr Visum in Aqaba.
Zur Erfassung der, für die Visumsanmeldung erforderlichen, Passdaten werden wir Sie kurz vor Reiseantritt kontaktieren.



Programmänderungen aus technischen oder organisatorischen Gründen vorbehalten. Alle Hotels sind Landeskategorie. Mindestteilnehmerzahl: sechs Personen

Unterkünfte

Tage 1 - 2: AL Fanar Palace

Lage:

Das Al Fanar Palace Hotel ist ein familiär geführtes Hotel. Es liegt im Herzen des modernen westlichen Teiles von Amman und etwa 30 Minuten vom Queen Alia International Airport entfernt. Das gepflegte Hotel verfügt über 147 geräumige gemütliche Zimmer und Suiten.

Zimmer:

Das Al Fanar Palace Hotel verfügt über 147 große und moderne Zimmer und Suiten. Zu den Annehmlichkeiten zählen Haartrockner, Zimmersafe, individuelle zentrale Klimaanlag, Internet-Zugang, internationales Direktwahl-Telefon, Wäscheservice, Minikühlschrank, 24-Stunden-Zimmerservice, Satellitenfernsehen, Babybett und Kinderbett vorhanden.

Verpflegung:

Im Hauptrestaurant "Venedig" wird den ab 06:30 Uhr bis Mitternacht internationale Küche angeboten, ferner gibt es eine Lobby Lounge und ein gemütliches Cafe. Im Roof Top Restaurant mit herrlichem Panoramablick auf die Stadt gibt es Spezialitäten aus der arabischen Küche. Auf der einladenden Terrasse kann nach einem erlebnisreichen Tag in und um Amman eine typische Wasserpfeife genossen werden.

Tag 3: Mosaic

Tag 4: Dana Guest House

Lage:

Das schön gestaltete Dana Guest House liegt am Rande des Wadi Dana und bietet eine atemberaubende Aussicht auf das Reservat. Einfache, gepflegte Zimmer, traditionelles arabisches Essen und sehr freundlicher aufmerksamer Service runden den außergewöhnlichen Aufenthalt im Naturreservat ab. Das kleine Resort bietet neun Schlafzimmer, die meisten mit eigener Terrasse. Das Gästehaus ist ganzjährig geöffnet.

Tag 5: Feynan Eco Lodge

Tage 6 - 7: Petra Palace

Lage:

Das kleine, charmante Hotel befindet sich in günstiger Lage, im Herzen des Zentrums von Wadi Musa und fußläufig zum Eingang der historischen Stadt Petra entfernt. Das familiär geführte Hotel verfügt über 83 sympathisch eingerichtete Zimmer. Die Empfangshalle mit Rezeption lädt mit vielen Sitzgelegenheiten zum Verweilen ein. In der Außenanlage befindet sich der kleine Swimmingpool mit Sonnenterrasse.

Einrichtung:

Das kleine Hotel bietet über 83 liebevoll eingerichtete Zimmer, außerdem eine Empfangshalle mit Rezeption, Sitzgelegenheiten, ein Restaurant mit nationaler Küche und eine Bar. Der Swimmingpool mit Sonnenterrasse befindet sich in der Außenanlage. Sonnenschirme, Liegen und Auflagen sind am Pool inklusive.

Zimmer:

Die Doppelzimmer sind freundlich und ausgestattet mit Dusche/WC, Föhn,Telefon, Sat.-TV, Minibar (gegen Gebühr) und Klimaanlage. Einzelzimmer sind Doppelzimmer zur Alleinbenutzung.

Verpflegung:

Das Frühstück erhalten Sie in Buffetform und bei einer Buchung von Halbpension erhalten Sie zusätzlich das Abendessen in Menü- oder Buffetform.

Tag 8: Hillawi Desert Camp

Lage:

Das Beduinencamp liegt im zeitlosen und betörend stillen Wadi Rum, ca 60 km nördlich von Aqaba. Um das Abenteuer Wüste voll und ganz zu genießen, bietet sich die Übernachtung in den traditionellen und nachts wunderschön illuminierten Ziegenhaarzelten an. Die authentische Atmosphäre im Beduinencamp ist von der Weite der Landschaft, dem bezaubernden Sternenhimmel und der herzlichen Gastfreundschaft der Beduinen geprägt.

Tag 9: AL Fanar Palace

Beschreibung




Programmänderungen aus technischen oder organisatorischen Gründen vorbehalten. Alle Hotels sind Landeskategorie. Mindestteilnehmerzahl: sechs Personen



Reise- und Sicherheitshinweise



Menü anzeigen


Kontakt
Ihre Meinung ist gefragt! Helfen Sie uns, die Webseite zu verbessern, indem Sie an unserer
Umfrage teilnehmen
Newsletter Anmeldung

Bequem & sicher zahlen