2 Tage Kairo mit dem Flugzeug:

Kultur entdecken
Ort:
Sharm El-Sheikh
Transportart:
Flug
Mind. Teilnehmer:
2 Personen
Preis p.P.:
336,- €
Dauer:
2 Tage
Ausflugstage:
Mo Di Mi Do Fr Sa So
share
 

2-Tage Kairotour-ein Erlebnis der besonderen Art

Ramona

Die 48 Grad in Kairo waren mit unserem Guide sehr rasch vergessen. Er hat es uns so angenehm wie möglich gemacht, ist auf unsere Wünsche eingegangen (z. B. Typisch Ägyptisches Essen, auslassen eines Museums, dafür längerer Besuch des Bazars). Unser Guide war sehr lustig und sein Wissen sehr gross. Er hat für mich am Nbazar etwas bestimmtes gesucht und für mich gehandelt (haben es dann zu einem biertel des ursprünglichen Preises bekommen :)). Die begrenzung im Ägyptischen Museum auf die wichtigsten Dinge war für uns perfekt. Wir waren an einigem sehr interessiert, sind aber keine Fans von Museen. Wir besuchen Kairo gerne wieder und gerne auch wieder mit demselben Guide. Danke Sherif ohne Stern :)

Quelle

Ausflugsbeschreibung:

1. Tag: Gizeh – Ägypt. Museum – Zitadelle - Basar
Frühmorgens Transfer zum Flughafen Sharm El-Sheikh und Flug mit Egypt Air (ca. 45 min) nach Kairo, wo Sie von unserem deutschsprachigen Reisebegleiter empfangen werden. Um sofort in die jahrtausend alte Kultur der Pharaonen einzutauchen, besuchen Sie als erstes die berühmten drei Pyramiden (Cheops, Chephren, Mykerinos) von Gizeh sowie die Sphinx. Anschließend werden Sie im Ägyptischen Museum mit seinen mehr als 120000 Exponaten Zeugen der vielfältigen Schätze der alten Kultur. In Alt-Kairo besichtigen Sie dann die Zitadelle mit der Muhammad-Ali-Moschee (Alabastermoschee). Der anschließende Rundgang durch den Khan-El-Khalili-Bazar mit seinen engen Gassen und tausenden Düften wird Sie in ein orientalisches Märchen entführen. Übernachtung in einem 5*-Hotel.

2. Tag: Koptisches und islamisches Kairo
Im koptischen Viertel Kairos besuchen wir St. Maria, die so genannte „hängende Kirche“. Der Name dieser schönsten Kirche Ägyptens geht auf ihre Lage über den südwestlichen römischen Tortürmen zurück. Weiterhin St. Georg sowie St. Sergius, der ältesten Kirche Ägyptens. In der teils (noch) im Grundwasser liegenden Krypta hat der Legende nach die Heilige Familie während ihrer Flucht nach Ägypten Station gemacht. Besonders sehenswert ist das Koptische Museum, das die weltweit umfangreichste Sammlung koptischer Kunst aus den ersten frühchristlichen Jahrhunderten enthält. Der Besuch des Museums ist fakultativ. Unweit des Museums befindet sich die Ben Ezra-Synagoge, die als einstige koptische Kirche im 12. Jahrhundert an die jüdische Gemeinde verkauft wurde, und einige sehr sehenswerte Kunstschätze sowie eine Sammlung von hebräischen Schriftrollen enthält, darunter eine 2500 Jahre alte Thora. Unweit des koptischen Viertels befindet sich die Amr Ibn el-As Moschee. Im Jahre 642 erbaut ist sie die älteste Moschee Ägyptens und mit ihrer einfachen Bauweise ein Vorbild für die Bauten nachfolgender Epochen. Danach geht es weiter zum islamischen Museum, wo Sie einen Einblick in die Welt des Islam erhalten. Sie sehen u.a. kunstvolle Gebetsteppiche, Schmuck, Porzellan, alte Handschriften. Am Abend Rückflug nach Sharm El-Sheikh und Transfer zu Ihrem Hotel.

Preistabelle:

1 Teilnehmer 672,- € p.P.
2 Teilnehmer 336,- € p.P.
3 Teilnehmer 336,- € p.P.
4 Teilnehmer 336,- € p.P.
5 Teilnehmer 336,- € p.P.
6 Teilnehmer 336,- € p.P.
7 Teilnehmer 336,- € p.P.

Inklusive:

Transfer vom/bis Hotel. Hin- und Rückflug Kairo. Privater deutschsprachiger studierter Reiseführer. 1 Nacht in einem 5*-Hotel (HP). Eintritt zu allen genannten Standorten.

Exklusiv:

Alle Extras, die nicht im Programm erwähnt sind, z.B. Besuch der Gizeh-Pyramiden von innen, Mumiensaal im Ägyptischen Museum, Eintriit Koptisches Museum, Visum (falls nicht vorhanden), Trinkgelder, Verpflegung und persönliche Ausgaben.

Hinweise:

Bitte nehmen Sie Ihren Pass mit. Im Museum ist fotografieren nicht erlaubt.

Menü anzeigen


Kontakt
Newsletter Anmeldung

Bequem & sicher zahlen


Kundenmeinungen zu dieser Reise

Reise: 2 Tage Kairo mit dem Flugzeug

2-Tage Kairotour-ein Erlebnis der besonderen Art

Ramona
5 Sterne

Die 48 Grad in Kairo waren mit unserem Guide sehr rasch vergessen. Er hat es uns so angenehm wie möglich gemacht, ist auf unsere Wünsche eingegangen (z. B. Typisch Ägyptisches Essen, auslassen eines Museums, dafür längerer Besuch des Bazars). Unser Guide war sehr lustig und sein Wissen sehr gross. Er hat für mich am Nbazar etwas bestimmtes gesucht und für mich gehandelt (haben es dann zu einem biertel des ursprünglichen Preises bekommen :)). Die begrenzung im Ägyptischen Museum auf die wichtigsten Dinge war für uns perfekt. Wir waren an einigem sehr interessiert, sind aber keine Fans von Museen. Wir besuchen Kairo gerne wieder und gerne auch wieder mit demselben Guide. Danke Sherif ohne Stern :)