Oman Trekkingreisen


Hier Finden Sie Wanderreisen, Trekkingreisen und Rad-Reisen in den Oman

 

Erkunden Sie das Märchenland Oman auf einer unvergesslichen Trekkingtour auf wunderschönen Wanderpfaden und lockern Sie so stupide Besichtigungstouren etwas auf. Aktiv erleben Sie die Natur sowie Omanis hautnah. Vorbei an paradiesischen Wadis, eingebettet in üppiger Natur, geht es vorbei an vielen Highlights und landschaftlichen Höhepunkten. Wir zeigen Ihnen die schönsten Plätze im Rahmen einer erlebnisreichen Wanderung.

10 Tage Trekkingreisen: Maskat - Ghubrah - Nakhl - Rustaq - Misfat al Abriyyin - Jebel Shams

ab 2001,-
p.P. DZ.
inkl.: Flug, Transfers und Besichtigungen laut Programm
4 bis 16 Gäste
Gerne organisieren wir diese Reise auch als private Reise für größere (und kleinere) Gruppen z.B. Vereine, Klubs oder Klassen-/Kursgruppen. Machen Sie in diesem Fall entweder einen Kommentar im Bemerkungsfeld im Anfrageformular oder setzen Sie sich direkt mit einem unserer Mitarbeiter in Verbindung.
Aktive Wanderreise durch das Sultanat Oman mit seinen faszinierenden Landschafen und seiner atemberaubenden Natur. Die Trekkingreise führt vorbei an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten im Oman und Sie erleben eine unvergessliche Übernachtung bei einer Beduinenfamilie in der Wüste Wahiba Sands unter tausenden von Sternen.

10 Tage Trekkingreisen: Maskat - Wadi Dam - Nizwa - Jebel Shams - Al Hamra - Wahiba Sands

ab 2148,-
p.P. DZ.
inkl.: Flug, Transfers und Besichtigungen laut Programm
4 bis 16 Gäste
Gerne organisieren wir diese Reise auch als private Reise für größere (und kleinere) Gruppen z.B. Vereine, Klubs oder Klassen-/Kursgruppen. Machen Sie in diesem Fall entweder einen Kommentar im Bemerkungsfeld im Anfrageformular oder setzen Sie sich direkt mit einem unserer Mitarbeiter in Verbindung.
Wandern Sie durch die wunderschöne Natur des Sultanats Oman und lernen Sie so Land und Leute hautnah kennen. Es erwartet Sie eine atemberaubende Natur und viele kulturelle Highlights. Das Sultanat Oman wird Sie faszinieren durch seine grandiose Landschaftsvielfalt.
3 Nächte Maskat / Majan Continental 4*/ÜF
Eine Nacht Jebel Shams / Jebel Shams Resort 3*/HP
Eine Nacht Wahiba Sands / Arabian Oryx Camp 2.5*/HP
Eine Nacht Ras Al Hadd / Turtle Beach Resort 3*/HP
Eine Nacht Maskat / Majan Continental 4*/ÜF

 

Sultanat Oman Aktivreisen / Trekkingreisen / wanderreisen

Menü anzeigen


Kontakt
Ihre Meinung ist gefragt! Helfen Sie uns, die Webseite zu verbessern, indem Sie an unserer
Umfrage teilnehmen
Newsletter Anmeldung

Bequem & sicher zahlen


Kultur und Tradition

Unermesslich lange 5.000 Jahre Seehandel hat die Kultur das Sultanat Oman geprägt. Weihrauch, das wohl teuerste Luxusgut der Antike, hat hier eine entscheidende Rolle gespielt, denn er wurde vergleichbar mit Gold gehandelt. Viele archäologische Stätten entlang der berühmten Weihrauchstrasse zeugen vom vergangenen Reichtum und selbst bis heute ist Weihrauch allgegenwärtig. Das unerschrockene Seefahrervolk reiste bereits im Mittelalter über die sieben Meere bis China, um ihre Güter gegen Porzellan und Seide zu tauschen. Die Überlieferungen dieser wagemutigen Seereisen verdichteten sich schließlich zu Sindbads Legende. Etwa Mitte des 18. Jahrhundert bildete die Insel Sansibar vor Ostafrika den Dreh- und Angelpunkt des omanischen Handels. Die Spuren dieses Austausches mit den verschiedenen Kulturen von Afrika, Indien und dem fernen Osten zeichnen sich nicht nur im Alltag, sondern auch in der Architektur, ornamentalen Inschriften und der Musik ab. An Festtagen kleiden sich noch heute die omanischen Frauen in edle und manches Mal auch olfaktorisch versetzte Stoffe aus Afrika und Indien. Die Omanis legen ihr Statussymbol, den Khanjar (Krummdolch) an und versetzen ihre Bärte mit Weihrauch. Für den traditionellen Turban (ammama oder massar) wird das kostbare Kaschmirtuch verwandt, das auch heute noch speziell hierfür gewoben wird. Die alltägliche Kopfbedeckung, die reich verzierte ornamentale Kappe (kumma) der Omanis hat ihren Ursprung in Ostafrika.