Jordanien Aktivreisen und Wanderreisen


Erleben Sie das haschemitische Königreich hautnah auf ungewöhnlichen Routen und  Wanderungen. Begeben Sie sich in kleinen Gruppen auf die Spuren von Lawrence von Arabien. Jordanien hat mit grandiosen, historischen Highlights und einmaligen Naturschutzgebieten vieles zu bieten. Beeindruckende Landschaften, heilige Berge und Kulturstätten lassen sich im Rahmen erlebnisreicher Wanderungen besonders gut entdecken und garantieren unvergessliche Naturerlebnisse.

10 Tage Aktivreise: Amman - Madaba - Dana - Feynan - Petra - Wadi Rum

ab 1839,-
p.P. DZ.
inkl.: Flug, Transfers und Besichtigungen laut Programm
4 bis 16 Gäste
Gerne organisieren wir diese Reise auch als private Reise für größere (und kleinere) Gruppen z.B. Vereine, Klubs oder Klassen-/Kursgruppen. Machen Sie in diesem Fall entweder einen Kommentar im Bemerkungsfeld im Anfrageformular oder setzen Sie sich direkt mit einem unserer Mitarbeiter in Verbindung.
8 Tage Wanderreise durch die herrlichen Naturreservate Ajloun und das abwechslungsreiche Wadi Mujib, Entdeckertour in die antike Felsenstadt Petra, Übernachtung und Trekking in der legendären Schönheit der Wüste Wadi Rum.
2 Nächte Amman / AL Fanar Palace 3*/HP
Eine Nacht Madaba / Mosaic 3*/HP
Eine Nacht Dana / Dana Guest House 3*/HP
Eine Nacht Feynan / Feynan Eco Lodge 2.5*/HP
2 Nächte Petra / Petra Palace 3*/HP
Eine Nacht Wadi Rum / Caravan Camp 3*/HP
Eine Nacht Amman / AL Fanar Palace 3*/HP

7 Tage Aktivreise: Amman - Madaba - Dana - Jabal Feinān - Petra

ab 1552,-
p.P. DZ.
inkl.: Flug, Transfers und Besichtigungen laut Programm
4 bis 16 Gäste
Gerne organisieren wir diese Reise auch als private Reise für größere (und kleinere) Gruppen z.B. Vereine, Klubs oder Klassen-/Kursgruppen. Machen Sie in diesem Fall entweder einen Kommentar im Bemerkungsfeld im Anfrageformular oder setzen Sie sich direkt mit einem unserer Mitarbeiter in Verbindung.
Wanderreise entlang historischer Highlights in Madaba und der Berglandschaft von Petra. Jeepsafari durch die Wüste Wadi Rum sowie Baden im Toten Meer. Beeindruckende Naturerlebnisse in den Reservaten Wadi Mujib und Wadi Feynan und Dana.
Eine Nacht Amman / AL Fanar Palace 3*/ÜF
Eine Nacht Madaba / Mosaic 3*/ÜF
Eine Nacht Dana / Dana Guest House 3*/ÜF
Eine Nacht Jabal Feinān / Eco Lodge Feynan 3*/ÜF
Eine Nacht Petra / Petra Palace 3*/ÜF
Eine Nacht Amman / AL Fanar Palace 3*/ÜF

 

 

Kulturelle Highlights und Wanderreisen durch Jordanien

Menü anzeigen


Kontakt
Ihre Meinung ist gefragt! Helfen Sie uns, die Webseite zu verbessern, indem Sie an unserer
Umfrage teilnehmen
Newsletter Anmeldung

Bequem & sicher zahlen


Naturbegeisterte werden in Jordanien eine großartige Bandbreite unter- schiedlichster Reservate entdecken. In der faszinierenden Wüste Wadi Rum haben Wind und Wetter atemberaubende Täler und turmhohe Sandsteinberge geschaffen. Reisende mit Sportsgeist bieten diese Felsen eine herrliche Herausforderung. Selbstverständlich lässt sich die jordanische Wüste auch per Jeep oder vom Rücken eines Kamels oder Pferdes aus erleben. Beduinen nehmen Besucher gern mit auf Safari. Das landschaftlich vielseitige Naturschutzgebiet Dana beeindruckt mit der atemberaubenden Schönheit des Berges Rummana, den geheimnisvollen uralten Ruinen von Feynan und dem Dorf Dana, in dem die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. In Dana gibt es unzählige geschützte Tier- und Pflanzenarten. Mit seiner spektakulären Szenerie an der Ostküste des Toten Meeres ist das teilweise schwer zugängliche Naturschutzgebiet von Mujib das tiefst gelegene Naturschutzgebiet der Welt. Es reicht vom Berg Kerak im Norden bis Madaba im Süden. Der enorme Höhenunterschied von bis zu 1300 Metern und ständige Zufluss aus sieben Flüssen geben dem Wadi Mujib eine biologische Vielfalt, die bis heute erforscht wird.

Tauchclub Extra Divers

Getaucht wird ein einem einzigartigen Teil des Roten Meeres, der schon in den 90er Jahren zum Naturschutzgebiet ernannt wurde. Dies garantiert gut erhaltene Riffe mit einem tollen Korallenbewuchs und viel Fisch. Zudem findet sich das berühmte Wrack der „Cedar Pride“ (Tiefe von 9 bis 30 m) quasi vor der Haustür. Getaucht wird entweder am Hausriff, das fantastisch bewachsen ist und bis auf 50m abfällt, mit dem Boot oder vom Strand aus bei den Ausflügen mit dem Minibus. Ein rundum Service bietet dem Taucher alle Leistungen, die er von den Extra Divers gewöhnt ist, von professioneller Tauchausbildung, einem professionell geführten Tauchbetrieb, Ausrüstungsverleih für die ganze Familie und Nitrox.