Hinweise zur Ägyptenreise

Einzelzimmer / Dreibettzimmer

Sollten Sie ein Einzelzimmer wünschen, können Sie dies, sofern bei dem gewünschten Programm / Hotel möglich, gegen einen entsprechenden Zuschlag bei uns buchen. Die Höhe des Zuschlags finden Sie bei der jeweiligen Reise unter der Rubrik "Termine & Preise". Falls Sie allein reisen und kein Einzelzimmer wünschen, können Sie bei allen Reisen ein halbes Doppelzimmer buchen und sich das Zimmer mit einem Mitreisenden gleichen Geschlechts teilen. Sowohl in fast allen Hotels als auch auf den Nilkreuzfahrtschiffen können die Zimmer mit drei Personen belegt werden, oft ist dieses dritte Bett allerdings ein so genanntes Zustellbett und bietet möglicherweise nicht den Komfort eines „normalen“ Bettes.


Exkursionen / fakultative Ausflüge:

Dahabtours zeichnet sich unter anderem durch seine flexiblen Reiseverläufe aus. Die Reiserouten, wie im Programm beschrieben, stehen fest. Darüber hinaus besteht an den einzelnen Aufenthaltsorten die Möglichkeit, verschiedene fakultative Ausflüge hinzu zubuchen. Ihre Reisebegleitung bietet an den meisten Tagen ein Programm oder Ausflüge an. Die Teilnahme an den Angeboten ist jedem Reisenden freigestellt, denn jeder hat schließlich eigene Interessen.

Programmänderungen

In unseren Reiseländern kann es aufgrund örtlicher und kultureller Gegebenheiten vorkommen, dass einzelne Programmverläufe oder Ausflüge der jeweiligen Situation angepasst werden müssen. Ein seltenen Fällen werden aus unvorhersehbaren Gründen die Transfere und Unterkünfte ebenfalls angepasst und mit gleichwertigen ersetzt. Es wird jedoch zu keinem Verlust  des gebuchten Reisepaktes kommen, da bei notwendigen Änderungen gleichwertige Leistungen angeboten werden.

Extraausgaben / Trinkgelder

Extraausgaben: Bei jeder Reise sollten Sie mit ca. 200,- € Extraausgaben pro Woche rechnen. Die Extraausgaben beinhalten Ausgaben für Mahlzeiten und Getränke, Eintrittsgelder - falls nicht im Programm enthalten -, die wichtigsten fakultativen Ausflüge und andere persönliche Ausgaben. Dieser Betrag beruht auf Erfahrungen unserer Reisenden und Reisebegleiter und ist lediglich ein Richtwert, denn natürlich ist es für uns unmöglich vorauszusagen, was ein jeder im Einzelnen vor Ort ausgeben wird. Zusätzlich sollten Sie einen Betrag für nicht kalkulierbare Ausgaben einplanen oder am besten eine Kreditkarte mitnehmen, falls aufgrund eines unvorhergesehenen Ereignisses wie z.B. eines Krankheitsfalles höhere Beträge auf Sie zukommen. Siehe auch die Rubrik "Geld" unter praktische Infos.
Trinkgelder: sind in orientalischen (?) Ländern Gang und Gebe. Dies können ein kleines Bargeld, Nahrungsmittel, Kleidung oder Kleinigkeiten des täglichen Bedarfs sein. Daher ist es nicht unüblich, dass auch von Touristen Mildtätigkeiten erwartet werden und nach „Bakschisch“ gefragt wird. Manches Mal erhält der Spender eine kleine Gegenleistung für die Gabe, die selbstverständlich in der Höhe im eigenen Ermessen variieren kann. Wird eine Leistung wie z.B. Koffertragen, Serviceleistung in Hotel und Restaurant etc in Anspruch genommen, sollte diese unbedingt honoriert werden.

Landprogramm / Buchung ohne Flug:

Bei fast allen Reisen ist es möglich, nur das Landprogramm ohne die Fernflüge zu buchen. So können Sie sich (z.B. über ein Reisebüro) eigene Flüge buchen und treffen die dahabtours-Gruppe im ersten Hotel vor Ort. Auf Wunsch organisiert dahabtours für Sie den Transfer vom Flughafen zum Hotel, in dem Sie die Gruppe treffen. Mit einem Taxi vom Flughafen erreichen Sie unser Hotel ebenfalls schnell uns sicher. Selbstverständlich werden wir auch Ihre Reisebegleitung von Ihrer Ankunftszeit in Ägypten unterrichten. Dazu benötigen wir Ihre Flugzeiten und die Flug-Nr. der Airline. Den Preis für das Landprogramm ohne Fernflüge finden Sie bei der jeweiligen Reise unter der Rubrik "Termin & Preis".


Reise Verlängerung

Es ist bei fast allen Reisen möglich, eine Verlängerung der Reise zu buchen. Gegen einen Aufpreis können Sie Ihren Rückflug normalerweise auf einen späteren Termin verschieben, sofern für den Termin Ihrer Wahl freie Plätze verfügbar sind. Verlängerungswünsche sollten so früh wie möglich an uns gerichtet werden, am besten vor Reisebeginn. Sollten Sie sich erst während der Reise für eine Verlängerung entscheiden, werden wir unser möglichstes tun, bitte beachten Sie jedoch, dass so kurzfristig nicht immer freie Plätze bei der Fluggesellschaft vorhanden sind. Die Umbuchungskosten betragen ca. € 50,- p. P. In manchen Fällen wird von der Fluggesellschaft ein zusätzlicher Aufschlag berechnet. Falls Sie eine Verlängerung im Reiseland selbst wünschen, können wir Ihnen das von der Gruppe zuletzt angesteuerte Hotel reservieren. Der Preis für die zusätzlichen Übernachtungen muss dann allerdings von Ihnen vor Ort beglichen werden. Nicht in Anspruch genommene Leistungen, wie z.B. den Transfer zum Flughafen, müssen Sie in diesem Fall selbst organisieren und bezahlen. Wenden Sie sich an Ihren Reisebegleiter, falls Sie Hilfe benötigen.


Camping/ Übernachtung unter freiem Himmel:

Bei einigen Reisen übernachten wir unter freiem Himmel, z.B. bei Reisen in Ägypten in der Weißen Wüste und bei Felukenfahrten, in Jordanien in Wadi Rum oder auch im Sultanat Oman in den Wahiba Sands. Mit dem Jeep oder auf einer Feluke fahren bzw. segeln wir durch unwegsameres Gelände. Ihr Gepäck wird verstaut und ist während der Fahrt nur schwer zugänglich. Deshalb packen Sie die Dinge, die Sie in den folgenden Tagen benötigen werden, in Ihr "Handgepäck" oder den Tagesrucksack. Während der Reise ist für Essen und Trinken (Tee und Mineralwasser) gesorgt. Sie benötigen immer einen Schlafsack für solche Übernachtungen. Bequeme Schuhe, Mücken- bzw. Windschutz und eine Taschenlampe sind empfehlenswert.


Hotelkategorien

Bitte beachten Sie, dass alle Angaben für Hotels den  Landeskategorien entsprechen und diese nicht immer vergleichbar mit dem europäischen Standard sind. Die Angabe der jeweiligen Sterne entspricht den Angaben des jeweiligen Tourismusministeriums. Dahabtours ist darum bemüht, die angebotenen Hotels vor Ort zu prüfen und sich von der Kategorie zu überzeugen.

Nilkreuzfahrten

Alle unsere Nilkreuzfahrtschiffe haben 5 Sterne Landeskategorie. Bitte beachten Sie, dass dies nicht immer der europäischen Standart entspricht, zumal es für Kreuzfahrtschiffe keine einheitlich gültige Kategorisierung gibt. Bei einer Nilkreuzfahrt kann es aufgrund von Wartezeiten an den Schleusen, eventueller Wartungsarbeiten oder örtlicher Gegebenheiten (z.B. Sandbänke oder Wasserstand) zu Verspätungen und Verändeurngen des Besichtigungsprogrammes  kommen. Sollte die Schleuse in Esna geschlossen sein, erfolgt die Ein- und Ausschiffung nach der Schleuse, wodurch Teilstrecken zu den Besichtigungsorten per Bus zurückgelegt werden müssen. Je nach Lage der Kabine kann es zu Lärmbelästigungen durch Motorengeräusche kommen. Da die Schiffe oft nebeneinander anlegen, ist eine Geräusch- und Geruchsbelästigung durch das Nachbarschiff nicht ganz auszuschließen. Da die Schiffe in Luxor bzw. Assuan oft nebeneinander liegen, ist das Passieren über ein weiteres Schiff für den jeweiligen Landgang nicht unüblich. Auch wenn das Schiff vor Anker liegt, sind Strom- und Kühlaggregate in Betrieb, so dass selbst auf den modernsten Schiffen Maschine und Aggregate möglicherweise zu hören sind.

Mittel- oder Oberdeck

Bei allen unseren Nilkreuzfahrten können Sie gegen einen Aufpreis eine Kabine auf dem Mittel- oder Oberdeck buchen. In der Hochsaison kann es in seltenen Fällen, aufgrund von Fehl- bzw. Überbelegungen durch die Reederei vorkommen, dass wir die Kabinen auf dem gebuchten Deck nicht zur Verfügung stellen können. Selbstverständlich werden wir Ihnen den gezahlten Aufpreis hierfür erstatten.


Sonderreisen / Gruppenreise nach Maß:

Neben dem Angebot, Individualreisen zu buchen, bietet dahabtours auch spezielle Gruppenreisen ab 8 Personen an. Das Programm und die Reisedauer können völlig an die Wünsche der Reisenden angepasst werden. Durch unsere hervorragenden Zielgebietskenntnisse sind wir auch in der Lage, spezielle Aktivitäten und inhaltliche Schwerpunkte für Gruppen mit besonderen Interessen zu organisieren (z.B. Studentenprogramme, biblische Reisen). Teilen Sie uns Ihre Wünsche mit; wir erstellen Ihnen nach Absprache gerne ein Angebot.


Transport vor Ort:

Der Transport in Ägypten findet in der Regel mit einem eigens für die Reisegruppen gecharterten Bus statt. Der Bus wird von einem einheimischen Fahrer gesteuert. Die größeren Straßen des Landes sind in gutem Zustand, so dass die Strecken relativ schnell bewältigt werden können. Es gibt Strecken in Ägypten, wie z.B. Luxor - Hurghada oder Luxor - Abu Simbel, bei denen sich unser Reisebus aus Gründen der Sicherheit einem Polizeikonvoi anschließt. Die Strecken Kairo - Assuan oder Kairo - Luxor werden mit dem Tageszug, Nachtexpress oder per Flug hin und zurück je nach gebuchter Reisekategorie absolviert, sofern das Auswärtige Amt nicht von Reisen durch Mittel-Ägypten abrät. Falls dies der Fall sein sollte, müssen wir unseren Reisenden einen Anteil an dem dann nötigen Flugticket in Rechnung stellen.

Last-Minute-Informationen:

Ein bis zwei Wochen vor dem Abreisetermin schicken wir Ihnen letzte Hinweise und die Flugtickets. In dem Flugticket ist auch das Rail & Fly Ticket enthalten, wenn Sie dies bei uns gebucht haben. Am besten hinterlassen Sie bei den „Zuhausegebliebenen' Ihren Rückreisetermin, so dass diese wissen, wann Sie zurückkommen, die Telefon- und Faxnummer der Agentur vor Ort, sowie unsere Anschrift, damit dahabtours in Notfällen erreicht werden kann. Informationen zur Ankunftszeit erhalten Sie z.B. auch beim Flughafen oder im ZDF-Videotext Seite 466 für Frankfurt.

Agenturen vor Ort

In allen Ländern arbeiten wir mit erfahrenen lokalen Agenturen zusammen, die dahabtours vor Ort vertreten. Der Transport und sämtliche Hotels werden von den örtlichen Partneragenturen reserviert. Sollte es während der Reise zu unvorhergesehenen Problemen und Notfällen kommen, steht Ihnen so immer direkt ein kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung.

Menü anzeigen


Kontakt
Newsletter Anmeldung

Bequem & sicher zahlen